13.02.2014

I.M. Austria Interessengemeinschaft der Messe- und Live-Marketing-Spezialisten Österreichs

Österreichs Messe- und Live-Marketing-Spezialisten führen Projekte gemeinsam zum Erfolg

Die I.M. Austria (IMA) vernetzt Fachleute der ausstellenden Wirtschaft mit österreichischen Spezialisten für Messe und Live-Marketing – u.a. auf der EuroShop, auf der sie zum vierten Mal mit einem eigenen Stand präsent ist.


Der IMA Infopoint in Halle 9 (Nr. F73) ist Anlaufstelle für alle Fragen rund um Messe/ Event/ Kongress in Österreich. Neben allgemeinen Informationen über die Branche vermitteln die anwesenden Fachleute auch passende Geschäftspartner aus ihrem großen Netzwerk oder diskutieren Ideen und Anfragen für konkrete Events. Eine interaktive Leistungsschau auf MultiTouch-Screens gibt den Besuchern Einblick in Projekte, die die IMA-Mitgliedsbetriebe bereits erfolgreich für Kunden realisiert haben, u.a. der millimetergenaue Aufbau der Stahlkonstruktion für den Red Carpet am Wiener Opernball oder eine spektakuläre Multimediashow.


Der Messestand der I.M.Austria ist ein beeindruckendes Beispiel für die enge Zusammenarbeit innerhalb des Verbands, wurde er doch von 10 Mitgliedsbetrieben gemeinsam designt und gebaut. Bruckschwaiger GmbH, DHL Global Forwarding (Austria) GmbH - Trade Fairs & Events, EECS Exhibition-Event- Congress-Service GmbH, IDP Architektur GmbH, ITD Vertriebs GmbH - The Carpet Company, LieberLieber Software GmbH, Plakativ Werbetechnik GmbH & Co. KG, SCHIFF fair success GmbH sowie SystemStandbau GmbH zeigen durch diesen Auftritt, was sie im Sinne ihrer Kunden in vielfältiger Weise innerhalb der I.M. Austria täglich leben: die gemeinsame Realisierung außergewöhnlicher Projekte unter Einbeziehung der speziellen Stärken jedes einzelnen Mitgliedsunternehmens.