AIT-Trendscouting

Logo: AIT Trendscouting

Seit einigen Jahren unterstützt die Architekturfachzeitschrift AIT das Bemühen der Hersteller, ihre Produkte auf deren Architekturrelevanz zu überprüfen. Mit dem Trendscouting auf der EuroShop in Düsseldorf werden Architekten und Innenarchitekten stellvertretend für die Leser  von AIT  erneut die aktuellen Branchentrends für das Jahr 2017 ermitteln.

Rund 30 AIT-Trendscouts erforschen an zwei Messetagen die Hallen der Messe EuroShop und suchen nach den Innovationen und Trends für das kommende Jahr. Aus den gescouteten Produkten kommen die fünfzehn meistgenannten in die Endauswahl, aus denen die Jury den Trend 2017 ermittelt.

Zum Ablauf:

5.+6. März 2017: Trendscouts streifen durch die Hallen und nominieren Produkte

7. März 2017: Juryrundgang

Die Preisverleihung findet am Dienstag, den 7. März 2017 um 17:00 Uhr im Forum Architecture & Design (Halle 10 / E02) statt.