30.05.2012

Online Software AG

AOpen und Online Software AG vertiefen Partnerschaft

Online Software AG
Zertifizierte Standards von Hard- und Software für digitale Werbekommunikation garantieren hohe Professionalität für den internationalen Groß- und Einzelhandel

Es gibt keinen Zweifel daran, dass digitale Werbeträger, wie Bildschirme, Kiosksysteme und Doppelbildschirmwaagen auf den Ladenflächen des Einzelhandels Einzug halten und die Cross-Media-Kommunikation um digitale Plakate, Videos, embedded Web und digitale Regaletikettierung erweitern. Studien belegen ihren spürbar positiven Einfluss auf Umsatz und Image. AOpen, führender Hersteller von Digital-Engines, und die Online Software AG, Marktführer im Bereich Content Management Software, haben ihre Zusammenarbeit vertieft und ihre Produkte jetzt zertifiziert - für einen professionellen Standard und kompetente Lösungen im Bereich Digital Signage.

In einer zunehmend einheitlichen Handelslandschaft ist es wichtig einen bleibenden Eindruck zu schaffen. Interaktives Instore-Marketing macht aus einem simplen Einkauf ein verführerisches Einkaufserlebnis für den Kunden, bei dem die digitalen Medien dem Ladenambiente einen erfrischend modernen Anstrich geben. Damit auf der Fläche alles professionell funktioniert, ist das reibungslos Zusammenspiel von Hard- und Software im Hintergrund von großer Bedeutung. Kein Händler will schwarze Bildschirme oder veraltete Inhalte auf den elektronischen Displays! Mit der Zertifizierung stellen AOpen und die Online Software sicher, dass die Content Management Software PRESTIGEenterprise zusammen mit den AOpen Playern harmonisch zusammenspielen und die zentral gesteuerten Werbekampagnen ruckelfrei und zuverlässig, dann gezeigt werden, wenn sie geplant sind. Für eine übersichtliche Werbeplanung mit Umsatzerfolg