13.01.2012

AWEK AG

AWEK-Lösung euroCONTROL nominiert als Top Produkt Handel 2012

©  	AWEK AG
Die webbasierte zentrale Lösung für den Einzelhandel euroCONTROL von AWEK ist in der Kategorie Prozessoptimierung als Top Produkt Handel von der Jury des Magazins Handelsjournal in die engere Auswahl aufgenommen worden. Bis zum 16. Januar 2012 sind die Leser der Zeitschrift aufgefordert, unter www.handelsjournal.de/tph2012.html ihre Stimme für die Auszeichnung von euroCONTROL in Gold, Silber oder Bronze abzugeben.

Das zentrale Steuerungs- und Auswertungssystem euroCONTROL sorgt für nahtlose Integration der verschiedenen Prozesse über Systemgrenzen hinweg. Dabei werden die Abläufe durchgängig von der Warenwirtschaft bis zur Kasse, von der Kasse bis zur Finanzbuchhaltung koordiniert und überwacht.

Die Lösung bietet Handelsunternehmen gleichzeitig die Abbildung ihrer Struktur, beispielsweise nach Zentrale, Region oder Filiale. Die Mandantenfähigkeit erlaubt den jeweiligen Nutzerkreisen das Abbilden und Sichten von Daten; die Stammdatenverwaltung kann direkt über Schnittstellen oder Webservices aus den angeschlossenen Warenwirtschaftssystemen versorgt werden. Durch eine redundanzfreie Verwaltung stellt euroCONTROL sicher, dass zum Beispiel durch ein einziges Datenbank-Update Preisänderungen in Sekundenschnelle in alle angeschlossenen Kassen oder auch nur in einzelnen Filialen umgesetzt werden können.

Die Java Enterprise Technologie sorgt für eine reibungslose und kontinuierliche Kommunikation zwischen allen Komponenten. Die modulare Systemarchitektur erlaubt das schnelle Hinzufügen weiterer Komponenten, beispielsweise zentrale Gutscheinverwaltung oder Kundenkarten.