21.10.2013

atelier 522 GmbH

Architektur: Das Schöne reizt.

atelier 522

Wir schaffen gerne Dinge die reizen, denn wo es schön ist, ist es auch spannend. Wie langweilig und reizlos kann die Welt gelegentlich erscheinen?

Architektur kommt von architectura und das heißt übersetzt Baukunst, es ist also eine nützliche Kunst. Jeder trägt Bilder von einem schönen Haus, wie ein Kunstwerk, in seiner Erinnerung. Schönheit alleine reicht? Wir denken nein! - Bedarf und Bedürfnisse werden definiert und artikuliert, um die richtigen Materialien in einer spannenden Formensprache, im richtigen Licht reizvoll erscheinen zu lassen. Wir alle können uns auch in Nutz- und Geschäftshäusern wohlfühlen, sofern sich zwischen Mensch und Raum eine positive Spannung aufbaut.

Ziel ist eine ganzheitliche Gestaltung, Form und Funktion zu einer reizvollen und bedarfsdeckenden räumlichen Einheit werden zu lassen – denn wer liebt es nicht, wenn sich Schönheit in seinen Alltag Einzug hält und für immer in Erinnerung bleibt?