20.09.2016

APG Cash Drawer Ltd.

Besseres Kassiererverhalten mit Cashmanagementtechnologie

Technologische Errungenschaften sind heutzutage mit dafür verantwortlich, dass sich menschliche Verhaltensweisen auf unerwünschte Weise ändern – Teenager benutzen z.B. ihre Handys bei Tisch, die Umgangsformen in den sozialen Netzwerken verrohen und SMS werden während der Autofahrt verschickt. Dies sind jedoch nur einige Beispiele. Um so schöner ist es ein Beispiel anführen zu können, in dem Technologie menschliche Interaktion verbessern kann.

Gemeint ist der Kassenplatz in Ihrem bevorzugten Supermarkt, Lebensmittel- oder Tante-Emma-Laden. Die Verwendung von Cashmanagement und intelligenten Kassensystemen kann das Kauferlebnis verbessern, sodass der Fokus des Kassierers mehr auf den Kunden ausgerichtet werden kann.

Unter normalen Umständen nimmt ein Kassierer Ihr Geld entgegen, zählt es, legt es in die Kasse, schaut auf den Bildschirm, um den Wechselgeldbetrag abzulesen, sucht dann Geldscheine und Münzen zusammen, um das richtige Wechselgeld herauszugeben. All das dauert bis zu zwei Minuten, in denen der Kassierer den Kunden kaum anschaut. Einzelhändler möchten das gerne ändern und dem Kunden an der Kasse mehr Aufmerksamkeit schenken.

Fokus auf den Kunden
Bargeld ist natürlich nach wie vor das geläufigste Zahlungsmittel im Einzelhandel. Die Antwort ist also nicht es loszuwerden, sondern die Bargeldtransaktion durch Cashmanagement zu verbessern. Je nach Konfiguration ermöglichen automatische Geldwechsler Kassierern ihre Aufmerksamkeit stärker auf den Kunden zu richten:

Der Mitarbeiter kommt überhaupt nicht mit dem Geld in Berührung. Kunden geben das Geld in die Maschine und diese gibt das Wechselgeld heraus
Der Kassierer nimmt das Geld entgegen und die Maschine übernimmt den Rest
Kunden geben das Geld ein und der Kassierer gibt das Wechselgeld heraus

In all diesen Situationen hat der Kassierer mehr Zeit Blickkontakt mit den Kunden herzustellen, ihn beim Eintreffen zu begrüßen, zu fragen ob alles gefunden wurde, und ihm schließlich noch einen schönen Tag zu wünschen. Automatische Geldwechsler verkürzen die Zeit, welche Kunden an der Kasse verbringen um bis zu zwei Minuten. Dadurch ergibt sich eine tägliche Zeitersparnis von 30 bis 90 Minuten pro Kassenplatz. In kleineren Läden, in denen Kassierer auch die Rolle des Verkäufers übernehmen, haben sie dadurch mehr Zeit für Zusatzverkäufe und können erweiterten Service wie z.B. Garantieverlängerungen anbieten.

Ein weiterer Ansatz sind intelligente Kassenladen mit Wiegetechnologie. Diese Laden berechnen kontinuierlich den Bargeldbetrag in der Geldlade und teilen Kassierern und Managern neben dem Gesamtbetrag auch mit, wie viele Geldscheine und Münzen pro Stückelung sich in der Schublade befinden. Nach Abschluss einer Transaktion werden alle Veränderungen unter Angabe der Transaktionsnummer, des Kassierers, des Datums und der Uhrzeit aufgezeichnet.

So wird sichergestellt, dass alle Schubladen stets mit einem optimalen Wechselgeldbestand ausgestattet sind und durch Bargeld-Handling weniger Zeit vergeudet wird. Kunden brauchen nicht zu warten während die Kasse aufgefüllt wird. Sollte der Kassierer versehentlich eine falsche Wechselgeldsumme herausgeben, kann der Fehler unverzüglich behoben werden. Stellt ein Kunde fest, dass er zu wenig Wechselgeld erhalten hat, kann der Kassierer dies auf Knopfdruck nachvollziehen und gegebenenfalls korrigieren. Das Ergebnis ist ein besseres Erlebnis an der Kasse.

Zahlreiche Vorteile
Cashmanagementlösungen ermöglichen den POS-Anbietern für ihre Kunden echte Mehrwert zu erzielen. Cashmanagement hat zahlreiche Vorteile, u. a. kürzere Wartezeiten an der Kasse, weniger häufiges und genaueres Bargeldzählen und natürlich eine bessere Interaktion mit dem Kunden. Je angenehmer der Kontakt für den Kunden, umso stärker die Markentreue.
Informieren Sie sich über unsere intelligente Kassenschublade SMARTtill™ oder den Geldwechsler Cashlogy® POS1000US, um mehr Details über Cashmanagement und intelligente Kassenladensysteme von APG Cash Drawer zu erhalten.

Abonnieren Sie unseren E-Mail-Newsletter für exklusive Informationen über die POS-Branche.