25.02.2011

Bizerba GmbH & Co. KG

Bizerba: Wenn Smartphones mit der Waage plaudern (Halle 6, Stand E56)

In Zusammenarbeit mit valuephone präsentiert Bizerba eine Systemlösung für das Mobile Couponing auf der EuroShop 2011


Während des Bedienvorgangs erscheint ein Code auf dem Display der Waage. Scannt der Kunde diesen Code ein, so erscheinen ein Rezept und ein Coupon für ein passendes Zusatzprodukt direkt auf dem Display seines Smartphones oder Handys. Lebensmittelhändler können mit dieser Anwendung die iPhone-erprobte Generation mit hoher Affinität zu Internet- und Medienanwendungen für den Point-Of-Sale begeistern und sich wirkungsvoll vom Wettbewerb differenzieren.


Cross-Selling und Mobile Couponing mit PC-Waagen und Smartphones

Die Lösung ist vom 26. Februar bis 02. März auf dem Bizerba Stand (Halle 6, Stand E56) ausgestellt und Teil der „Open World“ des Unternehmens. Peter Laudien-Weidenfeller, Director Global Retail Sales bei Bizerba, erklärt: „Die Bizerba PC-Waagen sind nach offenen Standards konzipiert und können jederzeit um Softwareanwendungen von Partnerunternehmen erweitert werden. Da derzeit besonders das Thema Mobile Devices am POS eine einzigartige Dynamik entwickelt, rückt der Dialog zwischen Smartphones und Waage in den Fokus unseres Entwicklungslabors. Gemeinsam mit der in diesem Bereich führenden valuephone GmbH haben wir daher eine Lösung für das Mobile Couponing an Waagensystemen entwickelt“. Diese Installation auf der EuroShop zeige, was heute schon in modernen Handelsunternehmen möglich ist.

Während der Thekenmitarbeiter das Produkt wiegt, erscheint auf dem Display der Waage ein produktspezifischer QR-Code. „Scannt der Kunde diesen quadratischen Code mit dem Handy oder Smartphone ein“, so Laudien-Weidenfeller weiter, „werden direkt auf seinem Display ein Rezept und ein Coupon für ein passendes Zusatzprodukt angezeigt. Der Kunde erhält, während beispielsweise sein Sonntags-Braten abgewogen wird, gleichzeitig eine Kochanleitung mit dem mobilen Coupon für die passende Bratensoße, den er direkt am POS einlösen kann“.

Die valuephone GmbH entwickelt ganzheitliche Lösungen für verschiedene Handyplattformen wie iPhone, Windows Phone, Android sowie Java-basierte Smartphones und bietet damit dem Einzelhandel eine vollständige Kommunikationsplattform mit seinen Kunden. Gleichzeitig stellt das Unternehmen die komplette Infrastruktur zur Umsetzung von mobilen Marketingaktionen als SaaS (Software as a Service) cloudbasiert zur Verfügung, so dass Einzelhändler keine Hardwareinvestitionen tätigen müssen. Da valuephone seine Lösungen auch als White-Label-Produkte zur Verfügung stellt, kann jeder Einzelhändler seinen Markenauftritt auch auf dem Mobiltelefon umsetzen. Die valuephone-Apps agieren dabei stets in enger Verbindung mit einer persönlichen Internetseite auf einem Portal. So hat der Nutzer seine Coupons jederzeit griff- und einsatzbereit, und das von überall auf der Welt. „Es bedarf daher vergleichsweise geringen Aufwänden, um sehr schnell die Trends im Bereich mobiles Marketing in den produktiven Betrieb einzubinden. Die Bizerba-valuephone Lösung ist daher gleichermaßen für kleine Einzelhändler, als auch große Supermarktketten geeignet“, sagt Laudien-Weidenfeller abschließend.


Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Global Marketing & Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 65
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
E-Mail: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 84
Telefax +49 228 620 44 75
E-Mail: patrick.schroeder@nic-pr.de