Chancen und Risiken aus der Wolke

Prozesse im Handel werden durch Cloud Computing optimiert

© Epson Deutschland GmbH
Cloud Computing kann - richtig genutzt - auch für Händler ein großes Potential bieten, um flexible Systeme zu schaffen indem Informationen, wichtige Anwendungen und sogar komplette Geschäftsprozesse in Echtzeit über das Internet abrufbar und nutzbar gemacht werden. Doch die meisten Händler sind noch skeptisch und fürchten vor allem Probleme beim Datenschutz.

"Ohne die Cloud werden sich durchgängige Omni-Channel-Lösungen nicht umsetzen lassen"

Interview mit Michael Jaszczyk, CTO der GK Software AG

© GK Software AG
Der Trend geht in die Wolke: Auch im deutschen Einzelhandel werden immer mehr Cloud-Lösungen genutzt. Allerdings hat eine im letzten Jahr durchgeführte Studie ergeben, dass deutsche Händler beim Schritt in die Cloud deutlich zögerlicher sind als ihre europäischen Nachbarn. Die GK Software AG arbeitet mit ihren Lösungen daran, dass sich Cloud Computing auch bei deutschen Händlern durchsetzt. Michael Jaszczyk von GK Software erläutert die Vorteile.

„Es gibt keine absolute Sicherheit"

Interview mit Prof. Herbert Weber, Leiter des Kompetenzzentrums Trusted Cloud

© Herbert Weber
Der sichere Umgang mit Cloud-Diensten ist gerade für mittelständische Unternehmen eine Herausforderung - die sich aber lohnt. Um Nutzern den Einstieg in das Thema zu erleichtern, arbeitet das unabhängige Kompetenzzentrum Trusted Cloud derzeit an einem Leitfaden. Professor Herbert Weber leitet die Wolkentruppe und spricht mit EuroCIS über das Projekt, Bedrohungsszenarien für den Handel und den Mehrwert der Cloud.