04.03.2017

Cashlogy by AZKOYEN S.A.

Die Azkoyen-Gruppe bringt die neue POS 1500-Serie von Cashlogy im Euroshop auf den internationalen Markt

• Cashlogy umfasst die innovativsten Technologien und macht die neue POS 1500-Serie zu einem der zuverlässigsten Geräte auf dem Markt
• EuroShop wird alle drei Jahre in Deutschland veranstaltet und vertritt alle internationalen Entwicklungen des Einzelhandels

Die Gruppe Azkoyen ist ein multinationaler spanischer Konzern, spezialisiert auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von modernen Technologien und nimmt vom 5. und 9. März in Düsseldorf an der EuroShop 2017 teil. Auf der EuroShop 2017 stellt Azkoyen eine neue Generation vor, die dank der ständigen Verbesserung und der Einbettung der innovativsten Technologien die Cashlogy POS 1500-Serie zu einem der zuverlässigsten Geräte des Markts macht.

 

Zudem wird mit der neuen Cashlogy POS 1500-Serie die Verbindung zu allen üblichen Betriebssystemen der internationalen Märkte erweitert, inklusive Android, iOS, Linux und Windows, und die Handhabung der Geldscheine durch ein neues Klappmodul verbessert.

Cashlogy ist ein Gerät, das alle Bargeldprozesse automatisiert und die Handhabung vereinfacht. Die Öffnungs- und Schließzeiten der Kasse werden minimiert und gleichzeitig alle eventuellen Ausfälle durch fehlendes Bargeld oder Falschgeldbetrug (Münzen und Scheine) verringert. Zudem ist es ideal für Orte, an denen viel Wert auf Hygiene gelegt wird, da die Mitarbeiter nicht die Güter und das Bargeld gleichzeitig berühren müssen.

Ausstellerdatenblatt