16.03.2011

Barthelmess Group

Die Barthelmess Group verbucht ihren Messeauftritt als zukunftsweisenden Erfolg

Visual Merchandising-Spezialist Barthelmess ist mit der Bilanz des Messeauftritts auf der EuroShop in Düsseldorf mehr als zufrieden

Die Barthelmess Group aus Fürth hat ihren Auftritt auf der EuroShop, der Leitmesse des Handels, die vom 26. Februar bis 2. März in Düsseldorf stattfand, ausgewertet und zieht eine deutlich positive Bilanz. Innerhalb der fünf Messetage führte das Team von Barthelmess zahlreiche Gespräche. Über 500 davon gingen über einen rein informativen Charakter hinaus und beinhalteten bereits konkrete Anfragen von Kundenseite. Die Händler trugen an Barthelmess bestimmte Fragen und klare Aufgabenstellungen heran und vereinbarten Folgetermine um gemeinsame Projekte zu initiieren oder fortzuführen. Etwa ebenso häufig informierten sich Schulen mit ihren Auszubildenden, Partner aus den Netzwerken von Barthelmess sowie freie Dekorateure über die Ansätze und Arbeitsweise des Unternehmens und suchten den Austausch mit den Experten.

Michael Scheithauer, Direktor für Marketing und Vertrieb bei Barthelmess erklärt: "Die EuroShop war ein großer Erfolg für unser gesamtes Unternehmen. Unser Messekonzept ging sehr gut auf. Unser Ziel war es, uns als trendiger, offener und zugänglicher Partner zu präsentieren. Wir sind - das zeigt uns das Feedback der Kunden - als kreativ in der Konzeption, erfahren in der Umsetzung individueller Projekte und versiert im Vertrieb von Dekorationsartikeln über unseren decorado-Katalog wahrgenommen worden. Nun, nach Abschluss der Messe, gehen wir auf Grund der Rückmeldungen davon aus, dass wir Barthelmess zukunftsweisend in der Branche positionieren konnten.
Unser Standkonzept wurde von unseren Besuchern häufig als innovativ, mutig, kreativ und emotional berührend gelobt. Neben diesen individuellen Statements von Kundenseite sprechen auch die Zahl und die Qualität der geführten Gespräche für unseren Erfolg. Die Frequenz an unserem Stand war ausnehmend hoch und die Händler kamen gezielt mit konkreten Fragen zu uns. So konnten wir ganz individuell auf die Bedürfnisse unserer Besucher eingehen und passende Lösungsideen aufzeigen. Auf unserem Messestand haben wir das große Leistungsspektrum von Barthelmess dargeboten, vom Trendscouting, über die Umsetzung individueller Projekte bis hin zum Versandhandel über unseren decorado-Katalog. Auch unser Ansatz für nachhaltiges Visual Merchandising, ECO LINE, stieß auf reges Interesse. Wir gehen davon aus, dass das Thema Nachhaltigkeit in der nächsten Zeit noch einmal verstärkt in den Fokus der Einzelhändler rückt."