09.11.2015

Koppermann Computersysteme GmbH

Eisbär optimiert Produktentwicklung mit Koppermann

Innovative Strickmützen rücken in der heutigen Zeit zunehmend als modisches Highlight in den Fokus der kreativen Outfitgestaltung.
Nicht selten entscheidet ein einziger farblicher Akzent oder ein ausgefallenes Detail über den Gesamteindruck.


Daher ist es kaum verwunderlich, dass EISBÄR bereits frühzeitig auf modischen Strick mit hochwertigen Accessoires setzte.
Zudem wird auch die Teambekleidung des weltweit erfolgreichsten Skiverbands – des ÖSV – im Hause des österreichischen Marktführers entwickelt.


Denn eines haben alle Produkte von EISBÄR gemeinsam: Höchste Qualität und unverkennbares Design Made in Austria.


Um den Kunden stets hochwertigste Produkte zu bieten setzt EISBÄR auf Koppermann TEX-DESIGN™ während der kreativen Schöpfungsphase.
Die detailgetreue und realitätsnahe Simulation der Modelle mit TEX-DESIGN™ überzeugte sowohl das Team von Eisbär, als auch deren Kunden und konnte so zur aktiven Verkaufsförderung und Musterungsbeschleunigung genutzt werden.
Neben dieser betriebswirtschaftlichen Optimierung überzeugt aber auch die bislang auf dem Markt einzigartige Qualität der Ergebnisse im Bereich der Verkaufs Performance.
Änderungen können hier bereits im ersten Entwicklungsstadium schnell und maschengenau erfolgen, nicht zuletzt dank der umfangreichen Struktur- und Maschenbibliotheken von TEX-DESIGN™ und TEX-KNIT™ sowie der einfachen und direkten Ansteuerung der Strickmaschinen.


Kurzprofil EISBÄR Sportmoden GmbH:


Die EISBÄR Sportmoden GmbH steht seit mehr als 50 Jahren für hochwertige und in Österreich produzierte Strickprodukte. Das Unternehmen beschäftigt rund 50 Mitarbeiter am Stammsitz in Feldkirchen an der Donau (OÖ) und produziert mehr als eine halbe Million Mützen pro Jahr, die in 27 Länder exportiert werden.
Mehrheitseigentümer der EISBÄR Sportmoden GmbH ist seit 2013 die Tyrol Equity, welche zu den führenden österreichischen Beteiligungsgesellschaften zählt und ihren Focus klar in der nachhaltigen Entwicklung des Unternehmens sieht.