02/12/2011

Datalogic

Elfen im sportlichen Einsatz

©  Datalogic
Puma entschied sich für die modernen Datenerfassungsterminals „Datalogic Elf“ von Datalogic Mobile.

Die Salzburger Austria Puma Dassler GesmbH Niederlassung setzt seit Kurzem auf modernste mobile Datenerfassungsgeräte von Datalogic Mobile. In vielen Lägern im In- und Ausland ist nun das Terminal „Elf“ erfolgreich im Einsatz.

Elfen helfen
Die Salzburger Puma Niederlassung betreut die Lagerwirtschaft an den Standorten in Osteuropa, Afrika und im mittleren Osten. Die 154 Tochtergesellschaften sind mit insgesamt mehr als 500 Usern an die Zentralstelle Salzburg angebunden. Für die Online Datenerfassung in den Lägern werden aktuell bereits über 60 mobile Datenerfassungsgeräte „Datalogic Elf“ von Datalogic Mobile eingesetzt.
Langfristig wird Salzburg noch mehr internationale Standorte mit den Elfen ausstatten, wie das EDV-Team bei Puma, erklärt: „Unser Ziel ist es den Datalogic Elf an so vielen Standorten wie möglich zu verwenden. Das erleichtert und vereinfacht uns die zentrale Wartung.“
Mobile Datenerfassung ist mittlerweile aus den Lägern von Puma nicht mehr wegzudenken. Neben Warenübernahme, Umlagerung, Kommissionierung und Warenausgang, werden mit dem Datalogic Elf auch Inventuren und Qualitätskontrollen vorgenommen. Außerdem können die Terminals für diverse Informationsprozesse, wie beispielsweise Lagerstandsauskünfte, genutzt werden.