03.01.2011

EPSON Deutschland GmbH

Epson geht weltweites Sponsoring mit Manchester United ein

Epson wird offizieller „Office Equipment Partner“
des weltweit größten Fußballvereins

Epson hat einen Vertrag für ein weltweites Sponsoring des Fußballclubs Manchester United unterschrieben. Epson wird damit offizieller „Office Equipment Partner“ des weltweit größten und bekanntesten Fußballvereins. Die Kooperation des renommierten Herstellers von Drucker, Projektoren und Scannern mit dem Club wird die Marke Epson weltweit noch präsenter machen. Bei dem offiziellen Start des Sponsorings am 26. November, waren neben Sir Alex Ferguson, Team-Manager des Tabellenersten der englischen Premiere-League, auch die ganze erste Mannschaft sowie der Präsident der Seiko Epson Corporation, Minoru Usui, anwesend.
Minoru Usui, Präsident der Seiko Epson Corporation, sagt zu der Vereinbarung: “Die Partnerschaft mit Manchester United verbindet Epson mit einer anderen global anerkannten Marke und bringt uns unseren Kunden auf der ganzen Welt noch näher. Epson und Manchester United haben gemeinsam, auch höchsten Anforderungen durch beständige Kreativität und Innovationskraft gerecht zu werden. Wie Manchester United mit seinen Erfolgen auf dem Spielfeld verfolgen auch wir das Ziel, mit unser weltweit führenden Drucker- und Projektorentechnologie unsere Kunden zu begeistern.“
David Gill, CEO von Manchester United sagt: ”Wir sind sehr froh, Epson zu unseren Partnern zählen zu können. Zusammen werden wir ein starkes Kommunikationsprogramm aufsetzen, um unser beider Geschäftsziele zu erreichen. Epson ist eine sehr attraktive, weltweit bekannte Marke, die in ihrer Ausrichtung perfekt zu unseren anderen Partnern passt.“