26.01.2011

EPSON Deutschland GmbH

Epson zeigt auf der EuroShop 2011 Lösungen für wirksames Marketing

Druck- und Präsentationslösungen für den Point-of-Sale

Das Aufsetzen wirksamer Marketingaktionen am Point-of-Sale ist für den Handel eine der wichtigsten Herausforderungen. Epson zeigt vom 26.2. bis 2.3. auf der EuroShop 2011, Halle 6 Stand G48, in Düsseldorf seine Lösungspalette für eine gezielte Ansprache von Kunden. Ein Highlight des Messeauftritts ist die Premiere des Epson TM-H6000IV Druckers, der in einem realen Umfeld Bondruck zeigt. Auch der Epson TM-L500 Drucker wird auf der EuroShop erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Sein Einsatzgebiet ist die Produktion hochwertiger Tickets. In konkreten Anwendungen mit verschiedenen Etiketten- und Bondruckern zeigt Epson Beispiele, wie erfolgreiches Couponing umgesetzt wird. Die Großformatdrucker Stylus Pro 7700 und Pro GS6000 produzieren schnell und kostengünstig Plakate für den Innen- und Außenbereich und eine Epson Projektionslösung demonstriert die Möglichkeiten von Digital-Signage auf einer Schaufensterscheibe.

Premieren auf der EuroShop
Der Epson TM-L500 Thermodrucker ist für den schnellen Druck von Tickets und Etiketten konzipiert. Der TM-L500 unterstützt eine Vielzahl von Papierarten und eignet sich aufgrund seiner kleinen Abmessungen für Anwendungen aus den Bereichen öffentlicher Nahverkehr, Veranstaltungen und Kino. Aufgrund seiner Druckgeschwindigkeit von bis zu 250mm/Sek. und hohen Zuverlässigkeit druckt er auch größere Etikettserien in der Logistik und im Groß- und Einzelhandel. Der Hybriddrucker Epson TM-H6000IV ist für den Einsatz an Terminals und Kassen konzipiert. Er druckt in hoher Geschwindigkeit in echten Graustufen und ist zudem mit dem ENERGY STAR ausgezeichnet.

Gezielte Kundenansprache mittels Couponing
Unternehmen müssen bei Marketing Aktionen ihre Kunden möglichst gezielt ansprechen. Check-out-Couponing ist ein hervorragendes Werkzeug, um dieses Ziel zu erreichen. Da die Qualität des Coupons über dessen Wirksamkeit entscheidet, ist ein hochwertiges Druckbild in Farbe oder echten Graustufen sehr wichtig. Die Epson TM-C3400 und TM-C610 Farbdrucker überzeugen durch qualitativ hochwertige, lange haltbare Drucke bei geringen Folgekosten. Der Epson TM-88V Drucker repräsentiert bereits die fünfte Generation der weltweit erfolgreichsten Kassendruckerserie. Es ist der erste Thermodrucker von Epson, der echte Graustufen darstellen kann, sodass sich Kassenbons durch fein schattierte Grafiken, Bilder und Logos aufwerten lassen. Der mit dem ENERGY STAR Label ausgezeichnete Drucker ist zudem besonders sparsam im Stromverbrauch und senkt zusätzlich Kosten.

Großformatdruck für wirksame Plakatwerbung
Die Inhouse-Produktion von Marketingmaterial ist besonders flexibel und kostengünstig. Ein Großformatdrucker der Epson Stylus Pro 7700-Reihe druckt auf dem Epson Stand Plakate und Poster mit bis zu 61cm Breite für wirksame Werbung im Markt. Ein Epson Stylus Pro GS6000 produziert Plakate und individuelle Wandgraphik für den PoS.

Lichtstarke PoS-Werbung
Projektoren der EB-1775W Serie zeigen in einer Digital-Signage-Anwendung, wie durch lichtstarke Projektion mit einer einfachen Schaufensterscheibe aufmerksamkeitsstarkes Marketing erreicht wird. Zusätzlich sorgt die drahtlose Ansteuerung des Projektors für viel Licht am PoS auch ohne aufwändige Verdrahtung.

Schahin Elahinija, Leiter Marketing der Epson Deutschland GmbH, erläutert: “Epson bietet eine breite Palette leistungsfähiger Lösungen für den Point-of-Sale. Kunden bevorzugen Lösungen aus einer Hand, sodass Handel und Distribution am Epson Stand neben einer ausgezeichneten Qualität der gezeigten Produkte auch lukrative Möglichkeiten für ein erfolgreiches Cross-Selling erhalten.“