EuroShop-Team radelt für einen guten Zweck

© Messe Düsseldorf

Die vier Teilnehmer aus dem EuroShop-Cycling Team zusammen mit Hans-Peter Durst, Paralympics Weltmeister im Dreiradfahren (schwarzes Trikot).

Am 29. Juni hat ein Teil des EuroShop Cycling-Teams gemeinsam mit Hans-Peter Durst, Paralympics Weltmeister im Dreiradfahren, an der Augenlicht Spendentour teilgenommen. Die Tour wurde von der Kinder-Augen-Krebs-Stiftung initiiert.

Die gemeinnützige Stiftung hat das Ziel, die medizinische Forschung an Krebszellen, die Krebsvorsorge und Behandlung zu verbessern und unterstützt außerdem betroffene Kinder und ihre Familien. Die Spendentour wird ausschließlich durch Sponsoren, privates Engagement und viele freiwillige Helfer getragen.

Auch das Rennrad-Team der EuroShop war bei diesem Charity-Rennen natürlich dabei: Am Samstag den 29. Juni waren einige unserer Teammitglieder unter den insgesamt 200 Teilnehmern, die für einen guten Zweck von Düsseldorf über den Rhein-Deich Richtung Langst-Kierst gefahren sind und anschließend fleißig gespendet haben.

Impressionen des Cycleteams von 2011