EuroShop goes India: 2016 erstmals Beteiligung auf der in-store Asia in New Delhi

Diese Meldung ist in den folgenden Sprachen verfügbar:

26.10.2015

Die EuroShop Düsseldorf, weltweite Leitmesse für den gesamten Investitionsbedarf des Handels, wird 2016 erstmals in den indischen Markt eintreten. Denn Indien ist nicht nur ein Subkontinent auf dem Weg zur Wirtschaftsmacht, sondern gehört auch zu den am schnellsten wachsenden Retail-Märkten weltweit. Unter dem Dach „Mall of Europe“ powered by EuroShop bietet die Düsseldorfer Leitmesse ihren Ausstellern die Möglichkeit, vom 04. bis 06. August 2016 an der in-store Asia in New Delhi teilzunehmen.

Die in-store Asia ist die bedeutendste Retailmesse Indiens. Seit ihren Anfängen vor über einem Jahrzehnt hat sie sich kontinuierlich als professionelle und führende Plattform für Retail-Lösungen etabliert und wird jährlich von über 5.000 Entscheidern aus Industrie, Handel, Architektur und Banken besucht. Darunter sind namhafte Unternehmen wie Adidas, Nike, Canon, Burberry, Tommy Hilfiger, Ericsson, Vodafone, Henkel, Procter & Gamble, L´Oreal, Pepsi, Coca- Cola, Nestle, McDonald´s und viele andere Marken-Hersteller.

Die EuroShop gibt ihren Ausstellern mit einer Teilnahme an der in-store Asia innerhalb der „Mall of Europe“ die Möglichkeit, ihre Fühler in den indischen Markt auszustrecken und dort erste, wertvolle Kontakte zu knüpfen. Die Hürden einer individuellen Teilnahme entfallen, denn das erfahrene Düsseldorfer EuroShop Team unterstützt zusammen mit der indischen Tochtergesellschaft Messe Düsseldorf India seine Aussteller nicht nur mit Rat und Tat bei der Messevorbereitung, sondern auch bei der Durchführung vor Ort in New Delhi.

Die Fläche der „Mall of Europe“ umfasst neben den Ständen der einzelnen Aussteller auch eine EuroShop Lounge als attraktiven Anziehungspunkt, der ein ideales Ambiente für Kundengespräche bietet. Abbilden möchte die EuroShop auf der in-store Asia die gesamte Bandbreite für den Investitionsbedarf des Handels, so dass sich alle interessierten EuroShop Aussteller anmelden können, sei es aus den Bereichen Ladenbau, Design, Beleuchtung, POS Marketing, Retail Technology oder Kühlmöbel und Foodtech, um nur einige zu nennen.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular zur Teilnahme an der in-store Asia innerhalb der „Mall of Europe“ powered by EuroShop sind erhältlich bei: Patricia Mechbal, MechbalP@messe-duesseldorf.de, +49-809211-4560-587.

Die nächste EuroShop findet vom 05. bis 09. März 2017 in Düsseldorf statt. Zur letzten EuroShop im Jahr 2014 reisten 109.496 Fachbesucher aus rund 100 Ländern an den Rhein, um sich bei 2.229 Ausstellern aus 56 Nationen über alle Facetten, Innovationen und Trends der globalen Retailwelt zu informieren.

Ihr Presse-Kontakt:

Cornelia Jokisch
(Referent)
Tel.: +49 (0)211 4560-998
Fax: +49 (0)211 4560-87998
JokischC@messe-duesseldorf.de

Tanja Karl
(Assistenz)
Tel.: +49 (0)211 4560-999
Fax: +49 (0)211 4560-87999
KarlT@messe-duesseldorf.de