20.06.2011

Wincor Nixdorf International GmbH

Geldautomaten der türkischen Kuveyt Bank werden zu Goldautomaten


Aus den Geldautomaten der türkischen Kuveyt Bank werden Goldautomaten: Wincor Nixdorf, einer der weltweit führenden Anbieter von IT-Lösungen für Banken und Handelsunternehmen, erweitert die 180 bestehenden Geldautomaten der Bank um ein Modul, mit dem die Systeme neben Banknoten auch ein oder 2,5 Gramm schwere Goldstücke ausgeben können. Bisher wurden bereits alle 64 Geldautomaten der Bank in Istanbul um die neue Funktion erweitert. Bis zum Jahresende sollen Kunden an allen Automaten der Bank neben Geld auch Gold ziehen können.

Ziel der Kuveyt Bank ist es, mit diesem Angebot in der Türkei führender Anbieter beim Verkauf von Gold an Verbraucher zu werden. Die Nachfrage ist groß und wird getrieben von der türkischen Tradition, Ersparnisse in Gold anzulegen und zum Beispiel Neugeborenen oder Hochzeitspaaren Goldgeschenke zu machen. Die Kuveyt Bank macht ihren Kunden zusätzlich das Angebot, Gold in den Tresoren der Bank zu hinterlegen.

Durch das neue Angebot werden Goldverkäufe auch an den Wochenenden ermöglicht, wenn die Fililalen geschlossen sind.

Die Ausgabe der kleinen Goldstücke erfolgt nicht über den Ausgabeschacht für Banknoten, sondern über ein Münzausgabemodul, das jetzt nachträglich in die Automaten integriert wird. Die kleinen Goldstücke werden in eine transparente Kunststoffmünze verpackt, die in etwa so groß ist wie eine Zwei-Euro-Münze. Neben dem Nachrüsten der Automaten programmierte Wincor Nixdorf auch die Anwendung zu Steuerung der Goldausgabe.