18.05.2011

GK SOFTWARE AG

Gemeinsames Lösungspaket von SAP und GK


SOFTWARE AG jetzt für den Einzelhandel verfügbar

Point of Sale, Mobile Warenwirtschaft und Store Device Control sind die Lösungen der GK SOFTWARE AG, für die ab sofort der Vertrieb durch die SAP beginnt. Vorausgegangen war der erfolgreiche produktive Einsatz dieser Lösungen im gemeinsamen Projekt EDEKA. Dem unmittelbaren Start des Vertriebes im D-A-CH-Raum werden in weiteren Schritten die Vertriebsgebiete EMEA (Europe, Middle East, Africa) und "Rest of World" folgen. Unterstützend dazu haben beide Unternehmen ein gemeinsames Vertriebs- und Marketingkonzept sowie klare Strukturen für die technologische Zusammenarbeit vereinbart. Parallel zum Vertrieb durch SAP werden alle Lösungen weiterhin auch direkt durch die GK SOFTWARE AG angeboten.

Nach dem erfolgreichen Pilotstart im Rahmen der Zusammenarbeit für das EDEKA LUNAR-Programm wird SAP drei Lösungen der GK SOFTWARE AG vertreiben. Es handelt sich dabei um die Lösungen „GK offline mobile handheld application from SAP“, „GK store device control software from SAP“ und „GK point-of-sale software from SAP“. Gemäß der getroffenen Vereinbarungen stehen diese Lösungen dem Vertrieb von SAP jetzt zur Verfügung. Die Voraussetzungen dafür waren die erfolgreiche Premium Qualifikation der Lösungen in den SAP-Testlaboren sowie der termingerechte Produktivstart bei der EDEKA.
Mit dem Lösungs-Triple erweitert die SAP ihr Angebot für den Einzelhandel um die vielfach nachgewiesene Kompetenz der GK SOFTWARE AG in den Bereichen Filialanbindung und Filialprozesse. Die GK SOFTWARE AG erwartet sich von der Partnerschaft mittelfristig eine Erhöhung ihres Vertriebspotenzials vor allem im internationalen Bereich.

Die Lösung „GK offline mobile handheld application from SAP“ dient der nahtlosen End-to-End-Anbindung aller relevanten Filialprozesse an das zentrale SAP-System und ermöglicht dem Einzelhandel schnellere Prozesse bei deutlich höherer Datenqualität. Mit „GK store device control software from SAP“ stellen die Partner eine Lösung zur zentralen Steuerung aller Subsysteme in der Filiale - wie z.B. Kassen, Waagen, Leergutautomaten oder Ausgabeautomaten - zur Verfügung, die für eine automatische Datenver- und –entsorgung und die nahtlose Anbindung an das Warenwirtschaftssystem sorgt. „GK point-of-sale software from SAP“ ist die marktführende Kassen- und Filiallösung aus dem Portfolio der GK SOFTWARE AG, die unter dem Namen GK/Retail POS in mehr als 30 Ländern bei führenden Einzelhändlern im Einsatz ist.