Gutscheintrend? National und internationale Tendenzen des Gutscheinmarkts

Gutscheinbereiche, die von den Kunden in 2013 hoch frequentiert wurden

© GetDeal

17.03.2014

Im vergangenen Jahr verkaufte GetDeal Gutscheine aus den verschiedensten Bereichen sowohl national als auch international, zeichneten sich dabei klare Trends ab.

Während auf dem nationalen Markt vor allen Dingen Fashion, Elektronik, und Reisen genutzt wurden, begeisterten sich die Kunden auf internationaler Ebene zudem sehr stark für die Kategorie Schuhe.

Nationale Gutscheine aus dem Bereich Fashion wurden von den Kunden besonders häufig eingelöst. Auch Reisen gehörten zu den Favoriten der User, ebenso wie Elektronik: Das Interesse der User weckte alles von e-Book-Readern über Flachbildschirme bis hin zu Digitalkameras und Kaffeemaschinen. Auch im Fashionbereich war die Aufmerksamkeit der User breit gefächert. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf Hosen und Oberbekleidung wie Blusen und Tank-Tops.

Der internationale Gutscheinmarkt registrierte in gleichen Zeitraum einen Schwerpunkt im Bereich Schuhe. Besonders hoch wird dieser Bereich in Brasilien frequentiert. Für GetDeal hat das bisherige Kaufverhalten der User in 2013 gezeigt, dass sich Fashion und Elektronik in allen Facetten großer Beliebtheit erfreuen. Für das kommende Jahr erwartet das Unternehmen deshalb eine Intensivierung des bisherigen Nutzerverhaltens. Auf allen GetDeal Märkten geht der Trend demnach Richtung Fashion und Multi Media.

GetDeal wurde 2010 in Berlin gegründet und ist ein internationaler Marktplatz für Deals, rabattierte Produkte und Gutscheincodes, hier finden sich die besten Angebote im Netz. Auf einen Blick werden Angebote namhafter Online-Shops in über 30 Kategorien angezeigt – inklusive Gutscheine und Rabatte.

Quelle: GetDeal