27/01/2014

ICT Innovative Communication Technologies AG

ICT zeigt multimediale und interaktive Innovationen im Shop-, Store- sowie Präsentationsbereich

Multimediale und interaktive Innovationen im Shop-, Store- sowie Präsentationsbereich können die Messebesucher auf dem Stand von ICT und von Hagen Design erleben.

Multimediale und interaktive Innovationen im Shop-, Store- sowie Präsentationsbereich wird die ICT Innovative Communication Technologies AG (Kohlberg) auf der EuroShop mit Ihrem Partner von Hagen Design (Blomberg) in Halle 9, Stand E59 vorstellen. Der bekannte New Yorker Designer für Kommunikation im Raum, Chris Wendel, kreiert den imposanten, doppelstöckigen Gemeinschaftsstand. Als anerkannter Spezialist für anspruchsvolle LED-Installationen und unkonventionelle Multitouch-Lösungen wird ICT aus diesen Bereichen Anwendungsbeispiele zeigen, die sich dank ihrer Modularität projektspezifisch auf Shop-Konzepte jeglicher Größenordnung übertragen lassen.


Ein Eyecatcher wird dabei die neue, hochauflösende inspire s3b LED sein, die ICT seit kurzem in ihrem Portfolio hat: Mit ihr sind pixelige LED Wände dank des feinen Pixel Pitches von 3,6 mm nun passé und die Betrachtung im Nahsichtbereich problemlos möglich. Gerade für den Einsatz in Shops und Showrooms ist die inspire s3b LED somit bestens geeignet, nicht zuletzt auch wegen ihrer super-scharfen, brillanten Bildwiedergabe, die kreative Raumkonzepte zusätzlich emotional auflädt. Die lüfterlosen LED Module überzeugen zudem durch ihre Geräuschlosigkeit und geringe Wärmeentwicklung, wobei das Eco-Design der Module ergänzend zu einem geringen Stromverbrauch beiträgt. Selbstverständlich ist die inspire s3b LED bei ICT auch für temporäre Installationen mietbar.


Weitere multimediale Glanzlichter setzt ICT auf dem Messestand mit einer großflächigen, generativen Projektion und einem knapp 8 m langen, interaktiven Displayband. Eine smartPerform Applikation ermöglicht es Besuchern hier, die Highlightthemen der ICT spielerisch zu erkunden. In mehreren Showcases stellt ICT außerdem verschiedene Multitouch-Anwendungen vor, die auf individuell anpassbaren smartPerform Applikationen basieren. smartPerform ist eine der flexibelsten am Markt verfügbaren Plattformen, um Multitouch-Anwendungen einfach aber dennoch beeindruckend zu erstellen. Die von der ICT AG entwickelte Präsentationssoftware – seit nunmehr drei Jahren am Markt vertreten – ist zwischenzeitlich in zahlreichen Projekten in unterschiedlichsten Szenarien im Einsatz. Für die EuroShop 2014 hat ICT spezielle Stand-Alone Bundles geschnürt, die dank ihrer abgestimmten Hard- und Softwarekomponenten einen schnellen, kostengünstigen Einstieg in die smartPerform Welt ermöglichen und sofort einsetzbar sind. Die Ausstattung eines Unternehmensfoyers mit einer Informationsstele oder eines Sales Teams mit einem adäquaten Präsentationstool ist damit optimal möglich. ICT bietet den Messebesuchern zudem die Gelegenheit, die umfangreichen neuen smartPerform Features auszuprobieren und zu erleben, sowie eine Sneak Preview zukünftiger Präsentationsmöglichkeiten.