19/11/2013

easycash GmbH

INGENICO führt erstes Multi-Channel-Kundenbindungsprogramm ein

Multichannel-Kundenbindung bei easycash © 2013 easycash GmbH

Ingenico (Euronext: FR0000125346 - ING) hat über das Tochterunternehmen easycash Loyalty Solutions eine smartphonebasierte Kundenbindungsapplikation für den deutschen Einzelhändler Sportpoint eingeführt.

Die im iTunes Store verfügbare neue Smartphone-App "go4sport" kombiniert mit der bestehenden "go4sport" Kundenkarte bietet in allen Filialen des deutschen Einzelhändlers Sportpoint ein allumfassendes Multi-Channel-Kundenbindungsprogramm an.

Sportpoint ermöglicht seinen Kunden, von einer großen Auswahl an Funktionen zu profitieren und bindet seine Konsumenten entweder durch die Nutzung der "go4sport"-Karte oder durch die neue Smartphone-App. Das beinhaltet neben dem Sammeln von Bonuspunkten auch das Empfangen von maßgeschneiderten digitalen Gutscheinen sowie Rabatten oder das Lesen der neusten Nachrichten sowie Kampagnen. Zusätzlich wird der Bonus in Echtzeit angezeigt und die Prepaid-Funktion der Karte ermöglicht weitere Einkäufe.

Kunden haben, basierend auf ihrer persönlichen Präferenz, die Wahl individuelle, digitale Gutscheine zu empfangen, welche sie mit den Bonuspunkten kombinieren können, um zusätzliche Vergünstigungen zu erhalten. Des Weiteren beinhaltet die Applikation einen Filialfinder sowie eine Übersicht von Sportpoints aktuellen Angeboten.

"Es ist heutzutage schon fast selbstverständlich für den Handel, seine Kundenbindungsprogramm weiterzuentwickeln, um so einen weiteren, attraktiven und ergänzenden Vertriebskanal anzubieten", sagt Jochen Freese, CEO von easycash Loyalty Solutions. "Mit dieser umfangreichen Lösung, die mobile Endgeräte und Smart-Cards kombiniert, gehen Sportpoint und easycash Loyalty Solutions Loyalität einen Schritt nach vorne - einfach, schnell und bequem".

"Das intelligente System von easycash Loyalty Solutions ermöglicht Sportpoint, jeden Kunden individuell ansprechen", fügt Thomas Jander, CEO von Sportpoint Handel GmbH & Co. KG, hinzu. "Die Dienste haben uns zahlreiche loyale Käufer beschert und ich bin zuversichtlich, dass die neue App die Basis für viele weitere sein wird."