04/01/2012

Mettler-Toledo GmbH

METTLER TOLEDO stattet Convenience Shop im Salzburger Mozarthaus aus

© Mettler-Toledo GmbH
Retailtechnik von METTLER TOLEDO zieht in das Geburtshaus von Wolfgang Amadeus Mozart ein: Das historische Gebäude beherbergt seit September 2011 einen SPAR Gourmet-Markt. METTLER TOLEDO lieferte das Equipment für Wäge- und Kassierprozesse.

Für den Feinkostladen unter der Regie von SPAR installierte METTLER TOLEDO an der Bedientheke zwei Touchscreen-Waagen der UC Evo Line sowie eine DIVA Checkout-Waage in der Kassenzone. Die METTLER TOLEDO-Softwarelösung VCODisp sorgt dafür, dass an der Kasse Preis- und Wägeinformationen platzsparend auf einer Anzeige dargestellt werden. Für visuelle Verkaufsförderung auf den Kundendisplays der Waagen kommt der METTLER TOLEDO Fresh Look Promoter zum Einsatz. SPAR in Österreich hat insgesamt etwa 5.000 METTLER TOLEDO-Waagen in Betrieb. Auch die zwei weiteren SPAR Gourmet-Shops in Wien und Kitzbühel hat METTLER TOLEDO mit ausgestattet.

Der SPAR Gourmet Shop im Mozarthaus bietet auf 120 Quadratmetern ein exklusives Angebot an Feinkost und Produkten mit Regionalitätsbezug. Top-Spezialitäten bewirbt SPAR unter Zuhilfenahme des METTLER TOLEDO Fresh Look Promoter auf den Kundenbildschirmen der Touchscreen-Waagen. Das Aufspielen und Aktualisieren der Werbeinhalte übernimmt METTLER TOLEDO Österreich.

In dem wohl berühmtesten Gebäude Salzburgs wurde 1756 Wolfgang Amadeus Mozart geboren. Ein Feinkostladen befand sich bereits zu Mozarts Lebzeiten im Haus.