22.01.2014

Strautmann Umwelttechnik GmbH

Mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft - Weniger für die Entsorgung!

AutoLoadBaler

Strautmann Umwelttechnik - Partner des Einzelhandels


Im Einzelhandel fallen täglich große Mengen Kartonage als Verpackungsmaterial an. Sobald die Ware in der Filiale ausgepackt ist, muss diese Kartonage entsorgt werden. Das Personal sammelt die Kartons in zum Beispiel Einkaufswagen oder Rollis. Bevor das Personal dann den weiten Weg nach draußen zum Container oder zur Presse läuft, werden oftmals die Kartons in größere Gitterwagen umgepackt. Draußen angekommen werden die Kartons händisch in den Container oder die Presse gefüllt. Es entsteht ein hoher Zeitaufwand, der zudem noch unbequeme Arbeit mit sich bringt.


Für eine wirtschaftliche Entsorgung im Einzelhandel, gibt es eine neue Ballenpresse mit integrierter Sammelwageneinheit und automatischer Befüllung, „AutoLoadBaler“. Der AutoLoadBaler kann intern aufgestellt werden und die Sammelwagen verfügen über ein größeres Füllvolumen als übliche Sammelbehälter. Für das Personal sind somit weniger Laufwege zur Presse nötig und die händische Vorzerkleinerung der Umkartons entfällt. Der AutoLoadBaler verdichtet Kartonage zu direktvermarktungsfähigen Ballen. Der Einzelhandel erreicht somit eine Zeiteinsparung von 500-1.500 Stunden/Jahr pro Filiale. Dadurch hat das Personal mehr Zeit für das Kerngeschäft - mehr Zeit für den Verkauf und die Beratung. Und Zeit ist bekanntlich Geld!


Funktion des AutoLoadBaler


Der AutoLoadBaler ist eine Ballenpresse mit integriertem Sammelsystem. Mit einem mobilen Sammelwagen kann das Personal die Kartonage bequem an der Anfallstelle sammeln. Die Kartons müssen nicht mehr vorzerkleinert werden. Der volle Sammelwagen wird einfach in die Presse geschoben, der „Startknopf“ gedrückt und die Kartonage wird automatisch in die Presse gefüllt und gepresst. Das Personal hat keine Befüll- und Wartezeit und kann sofort mit einem zweiten Wagen zurück in den Verkaufsraum gehen. Die Presse kann auch händisch von vorne befüllt werden. So können einzelne Kartons jederzeit eingeworfen werden.


Es herrscht nun eine entspannte Atmosphäre im Supermarkt!


Die Sammelwagen des AutoLoadBaler schaffen Ordnung und Sauberkeit und passen optisch gut in den Verkaufsraum. Kunden werden von der Entsorgung nicht gestört und das Personal hat mehr Zeit für die Beratung. Die Kunden fühlen sich sichtlich wohler.


Gewinnbringend /Wirtschaftlich entsorgen


Die Presse kann direkt am Anfallort aufgestellt werden. Somit werden zusätzliche Laufwege eingespart. Loses Material muss nicht mehr zwischengelagert werden. Das Personal ist nun unabhängig von z.B. Containerwechselzeiten von Dienstleistern. Wertvoller Lagerplatz kann wieder genutzt werden.


Durch die gezielte Verdichtung des Materials können LKW optimal beladen werden. Transportkosten werden gesenkt oder sogar ganz eingespart. Zusätzlich wird der CO2 Ausstoß erheblich gesenkt. Neben den internen Einsparungen können zusätzlich Erlöse für die Ballenware erzielt werden. Die Ballen werden gewinnbringend verkauft. Somit kann im Einzelhandel der Umsatz gesteigert werden.


Sehen Sie den AutoLoadBaler in Aktion auf der EuroShop 2014, Strautmann Umwelttechnik Halle 15 Stand D19.