Modern Lighting Design: Die Trends der Lichtplaner

© guttenberger und partner
Der Alleskönner Licht schafft Atmosphären und Akzente wie kein anderes Mittel. Wie Händler in Zukunft ihre Waren ins rechte Licht rücken können, wurde gebündelt auf der diesjährigen EuroShop gezeigt. Lichtdesigner und Ladenbauer buhlten gekonnt um die Aufmerksamkeit der Fachbesucher und zeigten die Trends der kommenden Jahre.

Interview mit Jörg Krewinkel, Lichtkompetenz

© Jörg Krewinkel
Er bringt Shops von Istanbul bis Bali zum Leuchten: Denn Joerg Krewinkel leitet das international tätige Lichtplanungsbüro "Lichtkompetenz" in der Schweiz. Auf der diesjährigen EuroShop war er als Aussteller auf der ersten "Lighting Designer's Zone" mit dabei. Und obwohl er für sein nächstes Projekt bereits wieder auf dem Sprung ins Ausland ist, nimmt er sich die Zeit und gibt Einblicke in die neuesten Trends der Lichtdesigner.

Interview mit Hendrik Lenfers, guttenberger + partner

© Messe Düsseldorf
Lichtdesign hat viele Facetten: eine davon ist die Lichtwerbung. Sie soll Akzente setzen, herausstechen. Gerade hier ist es besonders wichtig, die Grenze zwischen ansprechend auffallend und billig bunt nicht zu überschreiten. Hendrik Lenfers von guttenberger + partner sprach kurz nach der diesjährigen EuroShop über Light-Frame-Rahmen, extrem dünne StyLED-Buchstaben und den geschmackvollen Einsatz von-gesteuerten RGB-LEDs.