12.02.2014

Koppermann Computersysteme GmbH

Monari und Koppermann initiieren PDM/PLM-Projekt

monari – das Modelabel mit dem typisch italienischen Esprit

Leidenschaft, Lebensfreude und die Liebe zu Italien verschmelzen bei monari und Koppermann fortan zu einer gemeinsamen Zukunft. Seit April 2013 läuft die Implementierung der PDM/PLM Lösung Tex-Define im Hause monari. Ferner verbindet die beiden Unternehmen eine lange textile Tradition, das ideale Fundament für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.


„Die Software von Koppermann überzeugt mit einzigartiger Flexibilität. Das System ist anpassungsfähig genug, Erfolgsprozesse von heute und morgen dynamisch abzubilden. Diese Tatsache sichert unsere Investition langfristig“ begründet Sebastian Wellers, Projektleiter und Leitung PLV bei monari im westfälischen Gronau, den Zuschlag der Ausschreibung.


Mit einer hochwertigen Strickkollektion made in Italy entwickelte monari 1986 erstmals einen ganz eigenen Stil, der geprägt ist von der Leidenschaft für den italienischen Esprit. Heute steht das designorientierte Sortiment von monari für trendsichere Mode mit femininen Silhouetten, perfekter Passform und außergewöhnlichen Details - für die Frau, die es liebt, eine Frau zu sein.


Monari ist in 30 Ländern, mit 20 Stores in Deutschland und Österreich sowie mit 330 Shop-in-Shops international auf der Fläche vertreten. Mit zweistelligen Umsatzsteigerungen jährlich und 1.800 Händlern in gelebter Partnerschaft weltweit, strebt monari in die Top-Liga der Strick- / Shirtanbieter im mittleren und gehobenen Preissegment.


Koppermann, als führendes Softwarehaus in der Fashionindustrie, freut sich, neben vielen anderen zufriedenen Kunden, nun auch monari mit seinen Lösungen zu begeistern.


Sie möchten mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie sehr gerne bezüglich einer erfolgreichen PDM/PLM Einführung.