11.08.2014

NCR GmbH

NCR rüstet Shell-Tankstellen in den USA mit Point-of-Sale-Lösung aus

Shell Tankstelle mit NCR POS-Lösung

Mehr als 14.000 Shell-Tankstellenpächter können ab sofort eine Komplettlösung aus Software, Hardware und Services von NCR beziehen


Augsburg, 14. Juli 2014 – Radiant Point-of-Sale-Lösungen (RPOS) von NCR, dem weltweit führenden Unternehmen in Technologien für Kundentransaktionen, können ab sofort auch von Shell-Tankstellenpächtern in den USA eingesetzt werden. Die Shell Oil Company, der größte Anbieter von Raffinerie-Produkten auf dem US-amerikanischen Markt, stellt diese Lösungen seinen Großhändlern optional zur Verfügung.


Damit können Pächter von Shell nicht nur tägliche Transaktionen in der Tankstelle und an den Tanksäulen über IT von NCR abwickeln, sondern auch komplexe Bestell- und Lieferprozesse im Food-Bereich managen. Mit der RPOS-Lösung kann die IT per Fernzugriff verwaltet werden, was die Verfügbarkeit der Systeme verbessert und damit die Gesamtbetriebskosten senkt.


„Verbraucher haben heutzutage unzählige Optionen, wenn es ums Tanken oder den Einkauf von Waren des täglichen Bedarfs geht”, so Eric Stecker, Vice President und General Manager für Petroleum and Convenience, bei NCR Retail. „Die RPOS-Lösung von NCR bietet Tankstellenpächtern ab sofort zahlreiche Möglichkeiten, Mobilgeräte, Tablets und Cloud-Lösungen im Tankstellenshop einzusetzen. Dadurch lassen sich die Wartezeiten der Kunden verkürzen, die Kundenzufriedenheit steigt und Betriebsabläufe werden insgesamt effizienter. NCR hilft Shell damit, den Kundenservice zu verbessern und sich positiv vom Wettbewerb abzuheben.”


Die RPOS-Lösung von NCR ist redundant ausgelegt, so dass ein Standort auch dann voll betriebsfähig bleibt, wenn ein POS-Terminal ausfällt. Das intuitive Design und die Software der RPOS-Lösung erlauben es, neue Mitarbeiter sehr schnell einzuarbeiten und sie dadurch unmittelbar im Kundenservice einzusetzen. Software-Updates erfolgen per Fernzugriff von der Zentrale aus, ohne dass die Systeme dabei heruntergefahren werden müssen.


Aktuell managt NCR weltweit mehr als 125.000 Kundentransaktionen in jeder Minute.