03.02.2012

Höft & Wessel AG

Partner mit mobilen Terminals von Höft & Wessel erfolgreich

Auszeichnungen vergeben

Die Höft & Wessel AG hat mehrere Partner für die erfolgreiche Zusammenarbeit bei der Vermarktung von mobilen Terminals der Marke Skeye ausgezeichnet. Auf den Höft & Wessel-Solution Days in München erhielt die Warok GmbH den Preis als "Value added Distributor of the Year 2011".

Das in Villingen-Schwenningen ansässige Unternehmen hat sich in den fünf Jahren der Zusammenarbeit zum erfolgreichsten Distributor für die Skeye-Produkte entwickelt und war auch bereits 2010 als "Distributor of the Year" ausgezeichnet worden.

Der "Partner of the Year 2011"-Preis ging an die niederländische Prometheus Informatics BV mit Sitz in Veenendaal. Sie setzt seit 2001 mit wachsendem Erfolg europaweit die mobilen Terminals von Höft & Wessel mit ihrer Software für spezielle Anwendungen in der Abfallwirtschaft und der Transportlogistik ein.

Der Preis für "Best Specialised Solution 2011" ging an die Nufatron AG mit Sitz im schweizerischen Güttingen. Das Unternehmen ist auf Logistik- Informationssysteme spezialisiert und hat 2011 die schweizerische Galliker- Spedition mit einer kundenindividuellen Lösung ausgestattet, bei der über eine eigens entwickelte Bluetooth-Hardware auf den mobilen Geräten von Höft & Wessel die Funktionen Temperatur-Logger, Mauterfassung, GPS, Fahrzeugdaten-Erfassung (FMS) und digitaler Tachograph vereint werden.

Auf der Unternehmensveranstaltung, an der mehr als 120 Unternehmensvertreter von Kunden und Partnern teilnahmen, wurde über die neuesten Entwicklungen aus dem Hause Höft & Wessel informiert.