26.05.2011

GFOS mbH

Schletter GmbH setzt auf MES der GFOS Umfangreiches System aus Essen bei innovativem Hersteller im Einsatz

25. Mai 2011 – Die Bedeutung der Unternehmensressourcen im Blick entschied sich die Schletter GmbH in Kirchdorf für ein umfassendes MES der Essener GFOS mbH. GFOS setzte sich hier im Endspurt erfolgreich gegen einen Marktbegleiter durch. Der süddeutsche Hersteller innovativer Systeme im Bereich Montage, Solar- und Umwelttechnik setzt ab sofort neben einer umfassenden Maschinen- sowie Betriebsdatenerfassung auch die komplette Zeitwirtschaft inkl. Leistungslohn und Personaleinsatzplanung mit Bedarfsplanung sowie Projektmanagement der Essener ein. Ein derart umfassendes MES mit der Integration der Personalplanung unterstützt die Schletter GmbH auf den volatilen Märkten der Gegenwart. Die unmittelbare Visualisierung möglicher Konflikte ist dem Unternehmen sehr wichtig. Ebenso greift man in Kirchdorf auf die Zutrittskontrolle mit der Besucherverwaltung und dem Wächterrundgang des Softwarehauses zurück.