21/02/2017

Bütema AG

Self Service

Aktuelle Studien zeigen, dass Kunden vor allem aufgrund der großen Produktauswahl online einkaufen. Unser Self Service Terminal bringt die Produktvielfalt des Onlineshops auf die Fläche und überträgt damit den Vorteil des E-Commerce auf den stationären Handel.

Per Artikeleingabe oder Barcodescan wird der Artikel erfasst und Informationen wie Produktbeschreibungen, Größenlauf, Farben, Outfitbilder und Materialien angezeigt. Warenverfügbarkeiten in der Filiale, sowie in weiteren Filialen können genauso eingesehen werden wie die des Onlineshops. Durch die Anbindung an Omnichannel-Prozesse haben Kunden die Möglichkeit den gewünschten Artikel zu bestellen, wahlweise nach Hause oder in die Filiale. Bezahlt wird bequem an der Kasse. Im Ruhezustand spielt das System Digital Signage Inhalte aus und erhöht damit die Werbewirkung auf der Fläche.
Erste Analysen haben ergeben, dass pro Terminal durchschnittlich 5000€ Umsatz / Monat generiert werden. Die Terminals werden vorwiegend für die Recherche nach ausverkauften Größen genutzt. Daher handelt es sich bei dem Umsatz um out-of-stock Verkäufe, die andernfalls (wahrscheinlich) entgangen wären.

 Testen Sie das Self Service Terminal auf der EuroShop 2017 vom 05. – 09. März in Halle 6, Stand E76 in Düsseldorf. 

Ausstellerdatenblatt