08/02/2011

STINOVA Ltd.

Stinova unterzeichnet Resellervertrag mit Subvertice auf der ISE 2011 als Partner für Portugal

Stinova, führender Softwarehersteller für Digital Signage Software, erweitert sein Resellernetzwerk nun auch in Portugal und schließt mit Subvertice einen Resellervertrag auf der ISE 2011 in Amsterdam. Subvertice wird ab sofort Stinova’s Software im portugiesischen Markt vertreiben und lokalen Support aus Lissabon anbieten.
Subvertice war auf der Suche nach einer einfach zu bedienenden und leistungsfähigen Digital Signage Softwarelösung zur Erweiterung seiner Angebotspalette. Nach kurzer Evaluierungsphase konnte bereits eine erste Pilotinstallation bei der Olá Ice Cream Kette, die über 32 Standorte in Portugal verfügt, erfolgreich durchgeführt werden.
Die Pilotinstallation in einem Standort besteht aus fünf Bildschirmen, die als digitale Menüanzeigen über zwei Hardware-Player mit Core i3 Prozessoren und Multi-Screen-Support angesteuert werden. Neben geringeren Hardwarekosten je Display bei unabhängiger Ansteuerung der Kanäle je Display, können Inhalte auch über mehrere Displays gleichzeitig ausgespielt werden.
“Wir sind begeistert mit Subvertice einen Partner gefunden zu haben, der uns den Zugang zum portugiesischen Markt ermöglicht,“ erklärt Franz Hintermayr, Geschäftsführer der Stinova Ltd. “Konsequent erweitern wir somit unser Reseller Netzwerk in eine Region mit viel Potential im Bereich Hospitality, Gastronomie und Retail Marktsegmenten.“
Miguel Rosa, Geschäftsführer der Subvertice Lda sagt: “Wir sehen eine stark wachsende Nachfrage im portugiesischen Markt für eine einfach zu bedienende Digital Signage Software. Stinova's Flexibilität auf Kundenanforderungen sofort und ohne großen Zeitaufwand einzugehen, ermöglicht uns den Zugriff auf eine Vielzahl von unterschiedlichen vertikalen Märkten.” Er fügt hinzu: “Mit Stinova's innovativen und einfach zu installierenden Software konnten wir unsere erste Pilotinstallation in kurzer Zeit erfolgreich abschließen. Stinova's Sprachunterstützung für Portugiesisch erleichtert zudem unseren Kunden, die Bedienung der Software in kürzester Zeit zu erlernen.”