10.10.2012

Wincor Nixdorf International GmbH

The Co-operative Food nutzt Self-Checkout-Systeme von Wincor

Das britische Einzelhandelsunternehmen The Co-operative Food wird in seinen Märkten in Premiumlagen und ländlichen Kommunen landesweit die CINEO Self-Checkout-Lösung von Wincor Nixdorf implementieren. Die SB-Lösung der nächsten Generation soll Wartezeiten reduzieren, den Kundenservice verbessern und durch den Einsatz der Bargeld-Recycling-Funktion Kosten sparen. Zunächst erfolgt der Rollout von jeweils vier Selb-Checkout-Terminals in zwölf Märkten. Ziel ist, die Installation des CINEO-Systems bis Jahresende in insgesamt 30 Märkten abzuschließen.

„Das Bargeld-Recycling und die Effizienz, die diese Technologie mit sich bringt, waren bei unserer Entscheidung für Wincor Nixdorf ausschlaggebend“, so Mark Hale, CIO und Supply Chain Director bei The Co-operative Food. „Zudem verbessern wir mit dieser Lösung das Einkaufserlebnis unserer Kunden. Mit der CINEO-Lösung bauen wir die Checkout-Optionen für unsere Kunden weiter aus und reagieren somit auf deren Forderung nach mehr Auswahlmöglichkeiten und optimalem Service.“

Automatische Bargeldzählung verhindert Stau an der Kasse

The Co-operative Food suchte nach einer neuen Generation von Terminals mit großen Touchscreens und Einzahlungsmöglichkeiten sowohl für Münzen als auch für Banknoten. Mit dem CINEO-System müssen Münzen und Banknoten nicht mehr einzeln eingegeben werden. Das Bargeld wird automatisch gezählt, was dem Kunden Zeit an der Kasse spart und damit Wartezeiten weiter reduziert. Die neuen Terminals akzeptieren Bargeld- und Kartenzahlungen.

System verarbeitet multiple Zahlungsmöglichkeiten

Aktuell bezahlen zirka zwei Drittel der Kunden in bar, ein Drittel mit Karte. Die neue Lösung wird es The Co-operative ermöglichen, den Kunden eine breite Palette von Auswahlmöglichkeiten anzubieten, aber auch die höhere Kundenfrequenz zu Spitzenzeiten effektiv zu bewältigen. Das Unternehmen prüft derzeit auch eine Variante ausschließlich für Kartenzahlungen, um zu sehen, wie diese von den Kunden angenommen wird.

Betriebseffizienz wird deutlich erhöht

„Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit The Co-operative an der nächsten Phase ihrer SB-Technologie arbeiten zu können und ihr Service-Angebot für die Kunden weiter auszubauen“, so Ed Brändle, Directory of Marketing and Business Development bei Wincor Nixdorf. „Die neueste Generation der SB-Kassen ist für die Kunden schneller und einfacher zu bedienen als je zuvor, und die höhere Effizienz, die das Bargeld-Recycling mit sich bringt, zahlt sich noch lange für Einzelhändler aus.“