03.07.2013

Vizona GmbH

Umbau der Selfridges Fashion Accessories-Abteilung

Auf 280 m² ist ein sehr hochwertig anmutender Verkaufsbereich entstanden, der durch die Kreativität der Einrichtung und des Merchandisings überzeugt

Der Sockel der Mittelraummöbel wurde aus Holz gefertigt und mit einer speziellen Oberfläche versehen, die den Anschein gibt, als wäre das Holz mit Glas umfasst. Diese besondere Art der Verarbeitung ist bruchsicherer als Glas und das Material zudem leichter.

Auf die Sockel können verschiedene, aus MDF gefertigte, Quader aufgesetzt werden – auch übereinander. Die Quader wurden in verschiedenen Farben eingesetzt und ermöglichen es dem Kunden die Einrichtung einfach zu verändern und dadurch eine Flexibilität im Merchandising zu gewährleisten.

Während der Großteil der Mittelraummöbel in eleganten Grautönen gehalten ist, ziehen die auf den Mittelraummöbeln positionierten farbigen Vögel die Aufmerksamkeit auf sich. Die unterschiedlichen Vögel fungieren als Halterungen. So gibt es beispielsweise Handtaschen, die am Schnabel eines Straußes hängen oder eine, die vom Schnabel eines Flamingos gehalten wird. Der Hals der Vögel kommt dabei elegant aus einem großen Quader hervor.

Die Vizona Ltd. / Watlington zeichnete sich dabei verantwortlich für das Projektmanagement, technische Entwicklung, Konstruktion, Fertigung sowie die Logistik und Montage aller Mittelraummöbel und Wandanlagen.