Visplay unterstützt neuen Studiengang Retail-Design

© Visplay International GmbH

Die ersten Studierenden des neuen Studiengangs Retail Design an der FH Düsseldorf bei der Erstsemester-Einführung am 16. Sept. 2013

24.09.2013

Als einer der beiden Hauptsponsoren unterstützt die Vitrashop Gruppe mit dem Unternehmen Visplay, Ansorg und Vizona den neu gegründeten Studiengang Retail-Design an der Fachhochschule Düsseldorf.

Erstmalig ab dem Wintersemester 2013/2014 wird der Studiengang angeboten, in dem die Lehre der angewandten Gestaltung in künstlerischen Grundlagen und Inhalte der räumlichen Gestaltung vereint werden. Der Branchenfokus wird auf künftige Herausforderungen des Einzelhandels in Design, Kommunikation und Marketing gelegt. Das Studium umfasst 7 Semester. Abschlussgrad ist der Bachelor of Arts.

Der Studiengang wurde von Prof. Philipp Teufel und Prof. Dr. Rainer Zimmermann entwickelt. Auch Vertreter aus Einzelhandel und Merchandising förderten die Etablierung dieses neuen Studienangebots, mit dem der akademische Nachwuchs für den Einzelhandel in Design-, Kommunikations- und Führungskompetenz ausgebildet wird.Zu den Studieninhalten der angewandten Gestaltung gehören künstlerische Grundlagen, Fotografie, Typographie, 3-D-Kommunikation, Corporate Design und Marketing. Die räumliche Gestaltung umfasst Inhalte wie Retail-Design, Shop-Design, Visual Merchandising, Szenografie und Online- Shops.

Die finanzielle Förderung der Vitrashop Gruppe wird durch eine fachliche Kooperation ergänzt, z. B. Exkursionen mit den Studierenden und Dozenten zu Visplay nach Weil am Rhein, Fachvorlesungen in Kombination mit Store Checks, unterstützende Materialien, Projektarbeiten mit Visplay u.a.m. Der neue Studiengang begegnet der Forderung des Einzelhandels nach talentiertem Nachwuchs, wobei es nicht zuletzt um die Zukunftsfähigkeit des Einzelhandels geht. Eine Hochschulausbildung, die Store-Design, Kommunikation und Marketing so miteinander vereint, gab es bisher in Deutschland nicht. In diesem Herbst starten 40 Studenten das bereits sehr gefragte Studium.

Quelle: Visplay International GmbH