27/01/2014

 

Der Women’s Day Sale begleitet den weltweit gefeierten Internationalen Frauentag am 8. März 2014 in Deutschland und Österreich erstmalig mit einem exklusiven Shopping Event nur für Frauen. Vom 6. bis zum 9. März 2014 reduzieren zahlreiche namhafte Onlineshops tausende Produkte aus den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle um bis zum 90 Prozent.

Hinter dem Women’s Day Sale steht das Team rund um den Wiener Internetunternehmer Konrad Kreid, welches im November 2013 bereits für den in Deutschland, Österreich, Russland und der Schweiz enorm erfolgreichen Black Friday Sale verantwortlich war. Für 24 Stunden waren am 28. und 29. November allein im deutschsprachigen Raum mehr als 500 namhafte Partner – darunter Zalando, Yves Rocher und Douglas – mit ausgewählten Angeboten dabei. Insgesamt sorgten über sieben Millionen User für deutliche Trafficzuwächse, Konversionsraten von bis zu 15 Prozent und massive Umsatzsteigerungen.

Wie schon beim Black Friday Sale setzen Kreid und Co. auch beim Women’s Day Sale auf ein ausgesuchtes und umsatztreibendes Partnernetzwerk. Teilnehmende Shops können ihren Umsatz innerhalb von 72 Stunden deutlich steigern, eine höhere Reichweite erzielen und langfristig neue Kunden gewinnen. Interessierte Händler können sich über office@womensdaysale.de direkt mit den Verantwortlichen in Verbindung setzen. Die Deals zahlreicher Top-Marken, Händler und Labels sind 72 Stunden lang ausschließlich unter www.womensdaysale.de verfügbar und lassen sich bequem von zu Hause aus erreichen. Die Abwicklung der einzelnen Käufe läuft komplett über die Webseiten der teilnehmenden Händler – sicher und unkompliziert.

Neben Deutschland und Österreich findet der Women’s Day Sale 2014 auch in Russland statt. Dort und in weiteren osteuropäischen und zentralasiatischen Ländern wie Weißrussland, Kasachstan oder der Ukraine hat der Megatrend seinen Ursprung: Der Weltfrauentag ist dort Nationalfeiertag und übertrifft in seiner Bedeutung sogar Valentins- und Muttertag bei weitem.

Jedes Jahr am 8. März werden Frauen von Ehemännern, Freunden, Söhnen, Brüdern, Vätern, Kollegen und Co. für einen Tag so richtig verwöhnt und beschenkt. Es ist der Tag der Liebe, Weiblichkeit und Dankbarkeit – Frauen dürfen sich einmal im Jahr wie Göttinnen fühlen. Damit russische Männer den Frauen in ihrem Leben rechtzeitig am 8. März ihre Geschenke überreichen können, findet der Women’s Day Sale dort bereits am 20. Februar statt. Aktuelle Informationen zum Event und den Deals gibt es auch unter: www.facebook.com/womensdaysale

Der Women’s Day Sale (www.womensdaysale.de) ist das erste große Shopping Event im deutschen Onlinehandel nur für Frauen. Anlässlich des Internationalen Weltfrauentags am 8. März senken bekannte Marken und angesagte Labels vom 6. bis zum 9. März die Preise tausender Produkte um bis zu 90 Prozent. Die Schnäppchen aus den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle sind 72 Stunden lang exklusiv unter www.womensdaysale.de verfügbar. Mit dem Women’s Day Sale bringt das Team hinter dem erfolgreichen Black Friday Sale das Megaevent aus Russland und Osteuropa erstmalig nach Deutschland und Österreich.

Quelle: Black Friday GmbH