26.01.2011

ZETT OPTICS GmbH

ZETT OPTICS bringt neue LED-Leuchten auf den Markt

PRESSEMITTEILUNG 7. April 2010
ZETT OPTICS bringt neue LED-Leuchten auf den Markt
Die ZETT OPTICS GmbH, Braunschweig, baut ihre Produktpalette im Bereich der LED-Beleuchtungstechnik konsequent weiter aus. Jüngstes Beispiel hierfür sind eine Universal-Faserlichtquelle für Anwendungen in der Mikroskopie sowie der medizinischen und technischen Endoskopie und eine LED-Spotbeleuchtung für anspruchsvolle Innenraum-Anwendungen in den Bereichen Shopbeleuchtung oder Architectural Lighting.
Beide Systeme zeichnen sich durch hohe Lichtausbeuten, die Homogenität der Beleuchtung und optimierte Farbtemperatur- und Farbwiedergabewerte aus, kombiniert mit einem ergonomischen, formschönen Design des Komplettgeräts oder auch einer Einbaumodul-Lösung zur Integration in vom Anwender vorgegebene Einbauumgebungen – je nach Kundenwunsch ist beides realisierbar.
Die Produktpalette wird weiterhin ergänzt durch Auftragsentwicklung und Fertigung von Geräten für namhafte OEM-Kunden unterschiedlicher Branchen und die Expertise im Sektor Kunststoffoptik und Kunststoff-Feinwerktechnik. Hierbei wird die komplette Wertschöpfungskette von der Entwicklung (Optik, Gerätekonzept und Elektronik/Software) über den Werkzeugbau, die Kunststoffteile-Fertigung, die Gerätemontage und den Service abgedeckt.
Mit 82 Jahren Erfahrung in der Lichttechnik steht ZETT OPTICS so auch in Zukunft für ansprechende, innovative Beleuchtungslösungen aus einer Hand für den professionellen Anwender.