29/01/2014

VLS Engineering GmbH

automatische Verpixelung Personendaten bei Videorecherche ohne Informationsverlust zu den visualisierten Prozessen

Beispiel Verpixelung

Anforderungen und Trends folgend bietet VLS in der neuesten Version des Location Studio eine Verpixelung von Personen und Bewegungen an. Verschiedene Varianten erlauben die Einhaltung von Daten- und Persönlichkeitschutz ohne Einbußen der Erkennbarkeit.


In der Praxis bringen viele Verpixelungslösungen Probleme bei der Qualität der Recherche- und Livebilder mit sich. Die Erkennbarkeit der Vorgänge wird eingeschränkt, wenn die Anforderung besteht, dass die Personen auf dem Video nicht identifizierbar sein sollen. VLS liefert eine Lösung, die den optimalen Kompromiss zwischen sinnvoller Erkennbarkeit der Vorgänge ohne Personenidentifikation ermöglicht.