28.01.2014

plan-j GmbH architecturevents

plan-j verstärkt Geschäftsleitung mit Conny Lobert als Prokuristin

Joe Kinze, Conny Lobert und Timo Joél (von links)

Die international tätige Full-Service-Agentur für Architektur und Live-Marketing plan-j startet mit einer neuen Unternehmensstruktur ins neue Jahr: Zum 1. Januar 2014 erhielt die ausgebildete Marketing-Spezialistin Conny Lobert Prokura. Damit unterstützt die Veranstaltungsmanagerin die beiden Geschäftsführer Timo Joél und Joe Kinze künftig bei allen wichtigen Entscheidungen. Vor ihrem Eintritt bei plan-j hatte Conny Lobert bereits praktische Erfahrungen bei namhaften Agenturen wie Atelier Markgraph und Competition Partner Event gesammelt. Conny Lobert hat den Ausbau des Unternehmensportfolios von plan-j mit ihrem professionellen Know-how entscheidend vorangetrieben. „Durch ihr Engagement konnten wir in den letzten Jahren unser Leistungsangebot im Bereich temporäre Bauten, Messepräsentationen, Live-Marketing und Kommunikation ausbauen“, sagt Architekt Timo Joél. „Mit Conny Lobert haben wir eine führungsstarke und branchenerfahrene Persönlichkeit als Prokuristin verpflichten können“, ergänzt Art Director Joe Kinze. Die Kernkompetenz von plan-j ist die Kombination von Architektur und Business-Veranstaltungen. Zu den Auftraggebern von plan-j zählen namhafte Unternehmen wie Daimler, Ferrari, Liebherr, Lufthansa, PWC oder auch SAP.