Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: EuroShop. Magazin. News & Business Facts.

Wirtschaft

Wirtschaft

 
 

Energiewende: HDE fordert faire Kostenverteilung

[18.09.2014] Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht sich durch die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen bestätigt. Demnach werden die privaten Verbraucher und viele Handelsunternehmen durch die Kosten der Energiewende unverhältnismäßig hoch belastet.Energiewende: HDE fordert faire Kostenverteilung - Mehr dazu

Ausbildung im Handel: Geeignete Bewerber gesucht

[04.09.2014] Der Einzelhandel hat zu Ende August 2014 sein Angebot an Ausbildungsplätzen im Vergleich zum Vorjahr weiter gesteigert. Nach Zahlen der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat die Branche mehr als 28.000 Stellen für Kaufleute im Einzelhandel und über 20.000 Plätze für Verkäufer gemeldet.Ausbildung im Handel: Geeignete Bewerber gesucht - Mehr dazu

Netto Marken-Discount setzt Ausbildungsinitiative 2014 fort

( Quelle: 2.500 neue Azubis besuchen Info-Tage in 18 Niederlassungen )

[18.08.2014] Zum Ausbildungsstart lädt Netto Marken-Discount seine neuen Azubis zu den Informationstagen in eine der 18 Netto-Niederlassungen ein. Hier lernen die jungen Frauen und Männer ihren neuen Arbeitgeber kennen. Das Handelsunternehmen legt großen Wert auf die Rekrutierung und Förderung qualifizierter Nachwuchskräfte und setzt in diesem Jahr seine Ausbildungsoffensive erneut fort. Netto Marken-Discount setzt Ausbildungsinitiative 2014 fort - Mehr dazu

SDL Studie: Vertriebskanal für Kundenerlebnis irrelevant

( Quelle: 60 Prozent der befragten Vertreter der Generation Y erwarten eine identische Einkaufserfahrung vom Anbieter im Online-Shop, im Laden und am Telefon )

[18.08.2014] SDL hat den Report "Five Truths for Future Marketers“ (Fünf Wahrheiten für künftige Marketingfachleute) aus der Reihe „Channels are Irrelevant“ (Vertiebskanäle sind irrelevant) mit den Ergebnissen der globalen Umfrage unter mehr als 1.800 Vertretern der Generation Y im Alter von 18 bis 36 Jahren, veröffentlicht. Die Ergebnisse zeigen, dass es dem Verbraucher von heute egal ist, wo oder mit welchem Gerät er mit dem Anbieter kommuniziert.SDL Studie: Vertriebskanal für Kundenerlebnis irrelevant - Mehr dazu

 
 

Mehr Informationen

powered by:

powered by: