EuroCIS

Superdata EDV-Vertrieb GmbH

Ruhrstr. 90 , 22761 Hamburg
Deutschland

Telefon +49-40-853262-0
Fax +49-40-853262-88
info@superdata.de

Messehalle

  • Halle 6 / C57
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand C57

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Frank Ollmann

Vorstand/Geschäftsführer

Ruhrstraße 90
22761 Hamburg, Deutschland

Telefon
+49-40 85 32 62-0

Fax
+49-40 85 32 62-88

E-Mail
FOllmann@superdata.de

Volker Dieckmann

Vertriebsleiter

Ruhrstraße 90
22761 Hamburg, Deutschland

Telefon
+4940853262-0

Fax
+4940853262-88

E-Mail
VDieckmann@superdata.de

Björn Kühne

Vertrieb

Ruhrstraße 90
22761 hamburg, Deutschland

Telefon
+49-40 85 32 62-0

Fax
+49-40 85 32 62-88

E-Mail
BKuehne@superdata.de

Katrin Walter

Marketing

Ruhrstraße 90
22761 Hamburg

Telefon
+49-40 85 32 62-0

Fax
+49-40 85 32 62-88

E-Mail
KWalter@superdata.de

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology
  • 07.04  Warenwirtschaft
  • 07.04.01  Warenwirtschaftssysteme, ERP-Lösungen

Warenwirtschaftssysteme, ERP-Lösungen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Retail Technology

Warenwirtschaftssystem DEWAS für den Einzelhandel

DEWAS ist als modulares Warenwirtschaftssystem für den Einzelhandel konzipiert, das in verschiedenen Betriebsformen und Branchen des SB-Einzelhandels einsetzbar ist. Mit mehr als 7.000 Installationen in über 80 Handelsunternehmen ist DEWAS eines der führenden und verbreitetsten Warenwirtschaftssystem in Deutschland.

DEWAS wurde für den SB-Einzelhandel entwickelt und bietet alle Arbeitsabläufe der Warenwirtschaft wie Bestellung, Wareneingang, Inventur, Kassenabrechnung, Marktbuchhaltung, Preispflege und Regaletikettendruck. Das Anwendungsspektrum reicht vom einfachen Abrechnungssystem bis zu hochentwickelten Lösungen mit Bestandsführung, automatischer Disposition und permanenter Inventur, angeschlossenem Scanning und elektronischen Systemwaagen. Datenkassen und Waagensysteme sind lückenlos in den Warenkreislauf eingebunden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

Mobile App für die Warenwirtschaft

Die neueste Entwicklung aus dem Hause SUPERDATA setzt auf den mobilen Trend auf und bietet mit der Mobile App die operativen Funktionen der Warenwirtschaft für den flexiblen und unabhängigen Einsatz.

Die Mobile App für die Systeme DEWAS und Sigma ist für den Einsatz auf modernen und flexiblen MDE-Geräten der neuen Generation nutzbar, ebenso wie auf mobilen Endgeräten wie z.B. Laptops, Tablets und Smartphones. DEWAS ist als modulares Warenwirtschaftssystem für den Einzelhandel konzipiert, das in verschiedenen Betriebsformen und Branchen des SB-Einzelhandels einsetzbar ist. Mit mehr als 7.000 Installationen in über 80 Handelsunternehmen ist DEWAS eines der führenden und verbreitetsten Warenwirtschaftssystem in Deutschland.

Dies bietet dem Handel den Vorteil, die Endgeräte frei zu wählen und zu kombinieren. Die Anwendung beinhaltet alle wichtigen operativen Funktionalitäten der Warenwirtschaft DEWAS wie z.B. Bestellungen, Preisänderungen, Wareneingang, Bestandsauskunft, Inventur oder Etikettenanforderungen. Arbeitsabläufe werden damit effizient, entsprechend den heutigen Anforderungen, gestaltet. Alle Funktionen der App sind vollständig in die Warenwirtschaft integriert, so dass die Aktualität der Daten gewährleistet ist und eine hohe Informationsqualität erreicht wird. Die Möglichkeit, die Mobile App an der Kasse, im Büro oder auf der Fläche anzuwenden sowie die freie Wahl der Endgeräte führen zu einer optimalen Mobilität und Flexibilität, die der Handel zu seinem Vorteil nutzen kann.

Die Mobile App unterstützt die Betriebssysteme Android, Windows und iOS sowie alle gängigen Web-Browser. Die Bedienung erfolgt intuitiv im App-Stil. Die Programmierung im Responsive Design sorgt für die automatische Anpassung der Oberfläche an die Größe des jeweiligen Endgerätes.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

CashPlus - Kasse plus Warenwirtschaft für den Einzelhandel

cashPlus ist eine abgestimmte Hard- und Softwareausstattung, bestehend aus einer bedienerfreundlichen Kasse mit Touchoberfläche, Kundenanzeige, Kassenlade, Bondrucker und Handscanner plus Kassen- und Warenwirtschaftssoftware.

Entscheidend ist das PLUS, konkret die Erweiterung und Ausbaufähigkeit eines Kassensystems um warenwirtschaftliche Funktionen. Die Leistungsfähigkeit von aktueller Kassenhardware lässt genug Platz, um bei Bedarf zusätzliche Funktionalität auf dem gleichen Rechner zu nutzen. Üblich ist eine mitarbeiterfreundliche Touchoberfläche der Kassensoftware mit optimierter Bedienung, um den Kassiervorgang zu erleichtern und zu beschleunigen. Mit cashPlus erhalten Sie die Lösung, die mit gesonderten Branchenausprägungen exakt die Anforderungen im Standard abdeckt. Diese Ausprägungen sind für Branchen mit großem Filialnetz wie Supermärkte, DIY, Facheinzel- und Getränkehandel sowie Discounter ebenso verfügbar wie für Bäcker, Biomärkte und Reformhäuser oder Kioske.

cashPlus  bietet für die jeweiligen Branchenanforderungen die optimale Funktionsabdeckung. Daraus ergeben sich kurze, gut planbare Projektlaufzeiten mit geringem Schulungsaufwand für die Mitarbeiter. Konsumenten sowie das Personal erleben einen unkomplizierten und intuitiven Kassierablauf, der neben den klassischen Funktionen ebenso neue Technologien wie mobile Payment, Selfcheckout oder die Berücksichtigung von Kundenbindungsangeboten mit einschließt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

Z-Revision / Loss Prevention

Z-Revision wurde als Werkzeug für die Fachabteilung Revision konzipiert und deckt dolose Handlungen an der Kasse durch Mitarbeiter auf. Das System ist überall dort in Handelsunternehmen unverzichtbar, wo Mitarbeiter an der Kasse einen leichten Zugriff auf Bargeld oder Produkte haben. Die Größe und Branche eines Unternehmens spielt dabei keine Rolle.
Stärken des Systems sind tiefgreifende Analysefunktionen und Kennzahlen. Aus tabellarischer Darstellung kann auf den Kassenbon zugegriffen werden. Statistische Analysefunktionen, Cockpit und Ampelfunktion erleichtern den Umgang mit Massendaten. Kritische Fälle werden automatisiert per Email verteilt.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

Mobile Reporting zur flexiblen Unternehmenssteuerung

Für die Warenwirtschaftssysteme DEWAS, MESS und sigma//MC ist das Mobile Reporting verfügbar, das ortsunabhängig alle wichtigen Berichte und Kennzahlen zur Filialsteuerung liefert. Geschäftsführung und Management profitieren von einem einfachen, direkten Zugang zu entscheidungsrelevanten Informationen zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Die Berichte sind optimiert auf die Anforderungen von Einzelhandelsunternehmen und werden direkt aus den aktuellen Daten der Warenwirtschaft generiert. Damit stehen den Verantwortlichen alle Informationen zur effektiven und erfolgreichen Unternehmenssteuerung jederzeit und überall zur Verfügung. Die Steuerung der Filiale kann direkt vor Ort und auf der Fläche oder auch als Vorbereitung von Unterwegs geschehen und bietet damit ein höchstes Maß an Flexibilität.  

Es steht eine große Anzahl vorkonfigurierter Berichte zur Verfügung, die leicht zu bedienen und dabei aussagekräftig sind. Ad-Hoc Berichte geben Auskunft über aktuelle Umsätze je Abteilung oder Kasse, über Kundenfrequenz oder Wareneingang. Mittel- und langfristige Aussagen und Vergleiche sind abrufbar für Kennzahlen wie Ertrag, Wareneinsatz oder Bestandsreichweite. 

Für alle Berichte, bei denen es sinnvoll und möglich ist, ist eine Drill-Down Funktion vorgesehen, mit der von Unternehmensdaten auf Abteilungen und weiter auf Warengruppen verzweigt werden kann. Abteilungen und Warengruppen können dabei per Touch direkt in der Grafik ausgewählt werden. Die grafische Aufbereitung bietet dabei einen schnellen Überblick.

Mobile Reporting unterstützt alle gängigen Web-Browser und damit die Betriebssysteme iOS, Android und Windows. Dies bietet dem Handel den Vorteil, die Endgeräte frei zu wählen und zu kombinieren. Die Bedienung erfolgt intuitiv im Stil einer App. Die Programmierung im Responsive Design sorgt für die automatische Anpassung der Oberfläche die Größe des jeweiligen Endgerätes.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

1986 gegründet, steht Superdata als herstellerunabhängiges Systemhaus für Kompetenz in der Realisierung von Warenwirtschaftslösungen in Verbindung mit kundenspezifisch optimierter Beratung und Schulung der Anwender für Handelsunternehmen.

Das Lösungsportfolio umfasst dabei die Zentrale von mittelständischen Einzelhandelsunternehmen (MESS, sigma//HQ) bis zur Komplettlösung für Filialen, Franchiser und selbstständige Einzelhändler mit Kasse und Warenwirtschaft (CashPlus, DEWAS, sigma//Store und sigma//POS).

Superdatas Warenwirtschaftssystem DEWAS zählt mit über 7.000 Installationen in über 80 national und international agierenden Handelsunternehmen zu einem der führenden und verbreitetsten Warenwirtschaftssysteme in Deutschland. Mit großer Innovationskraft sorgt Superdata bei seinen Kunden für optimierte Geschäftsprozesse und damit für eine hohe Wirtschaftlichkeit bei steigendem Wettbewerbsdruck. Das Umsetzen mobiler Anwendungsszenarien sowie innovative Cloud-Lösungen stehen hierbei gegenwärtig im Fokus.

Die Kassensoftware CashPlus mit seinen gesonderten branchenspezifischen Ausprägungen sowie die Loss Prevention Lösung Z-Revision runden das Angebotsportfolio der Superdata ab und bieten den Kunden damit eine komplette Lösung für ihre Handelsgeschäfte aus einer Hand.

www.superdata.de

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

1986

Geschäftsfelder

Retail Technology