EuroCIS

WG Global GmbH

Sägewerkstr. 3, 83416 Saaldorf-Surheim
Deutschland

Telefon +49 8654 7715-0
Fax +49 8654 771529
info@wgglobal.eu

Messehalle

  • Halle 7a / G19
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 7a): Stand G19

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 7a

Ansprechpartner

Anton Kaltenleitner

Geschäftsführer

Telefon
+49 8654 77150

E-Mail
info@wgglobal.eu

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology

Retail Technology

  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.01  Warensicherung
  • 07.14.01.01  Diebstahlhemmende Verkaufsträger

Diebstahlhemmende Verkaufsträger

Unsere Produkte

Produktkategorie: Diebstahlhemmende Verkaufsträger

Ninja Tag

Ninja Tag für verpackte Waren

Ninja Tag ist ein neues Konzept um "Spider-Etiketten" zu ersetzen. Kunden haben uns immer wieder gesagt, dass die Handhabung von Spider zu kompliziert ist. Die Drähte brechen, weil die Kunden die Spider als Tragegriff benutzen. An der Kasse verhäddern sich die abgenommenen Etiketten mit den losen Kablen.

WG's Ninja ist anders. Es wird einfach mit dem Einweg-Adapter an der Verpackung befestigt. Das Ninja-Tag spürt Manipulationsversuche und alarmiert, wenn ein Ladendieb versucht, das Etikett vom Produkt zu entfernen.

Das Ninja-Tag selbst ist wiederverwendbar, während die Klebehalterung für Einweg-Nutzung gedacht ist. Die Handhabung ist einfach und schnell.

Dieses selbst alarmierende WG 4-Alarm-Etikett wird verwendet um Demo-Geräten oder Produkte in der Verpackung zu schützen.

Sensoren erkennen Manipulationsversuche oder auch nicht autorisierte Öffner. Ein Öffnungsversuch mit einem falschen Öffner führt daher ebenso zum Alarm, wie z.B. das Durchtrennen der Sicherungsschlaufe. Der Chip im Etikett prüft beim Öffnungsversuch sofort, ob der spezielle Infrarot-Code von einem Öffner kommt und korrekt ist. Wenn der Code fehlt oder eine Manipulation festgestellt wird, löst das 4-Alarm-Etikett sofort aus. Selbst gestohlene Öffner haben also keine Chance mehr.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Wir haben etwas gegen Ladendiebstahl! ....schon seit 2005!

Der Leitsatz der WG Global GmbH ist bewusst ohne Spezifizierung einer bestimmten Überwachungstechnik formuliert, sondern rein lösungsorientiert. Für unsere Kunden ist schließlich das Ergebnis wichtig.

Ob zum Zwecke der Vermeidung von Inventurdifferenzen, Warensicherung, Kameraüberwachung, oder ein anderes Überwachungssystem am besten passt, kann am besten im Gespräch mit dem Kunden definiert werden.

Mit dieser Idee und 18 Jahren Erfahrung, habe ich im Jahr 2005 WG SensorSense gegründet.

Am 16. Dezember 2004 fiel die Entscheidung und schon am 24. 2. 2005 wurde die Firma im Handelsregister eingetragen. Nun feiern wir unser 10 Jahres Jubiläum.


Mit Januar 2010 wurde aus der WG SensorSense die WG Global GmbH, ein Tochterunternehmen des Herstellers, verantwortlich für die gesamte europäische Distribution, mit eigenem technischen Dienst und einem Netzwerk an zertifizierten Partnern in allen europäischen Ländern.

WG (Win Guide) ist zu 100% ein Privatunternehmen, ohne jegliche Fremdfinanzierung und unabhängig vom Kapitalmarkt.

Weltweit arbeiten für die WG Firmengruppe über 1400 Mitarbeiter. Das WG Headquarter sitzt im US-Technologiecluster Silicon Valley, unsere ISO zertifizierten Fabriken in Shanghai. In Deutschland befinden sich das europäische Distributionslager und der Support.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

2005

Geschäftsfelder

Retail Technology