K.U.L.T.OBJEKT Ltd. & Co. KG

Großenhainer Str. 101b, 01127 Dresden
Deutschland

Telefon +49 351 16053568
Fax +49 351 65301323
office@kultobjekt.info

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
LIGNEUS GmbH Inneneinrichtung Ladenbau

Messehalle

  • Halle 10 / G42
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 10): Stand G42

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 10

Ansprechpartner

Jens Fischer

CEO

Telefon
+49 151 46463550

E-Mail
jens.fischer@kultobjekt.info

Besuchen Sie uns!

Halle 10 / G42

07.03.2017

Thema

Download

11:00 - 12:00

Presse-Rundgang

Join us for...
... walking virtually
In den Store-Welten von morgen heute schon spazieren gehen…
... talking business
CEO Jens Fischer steht für Information und Interview bereit. Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche. Wir reservieren Ihnen gern einen individuellen Gesprächstermin unter Tel. +49 (0)351-65306231
... stalking the robot
Unser humanoider Neuzugang im Team, Pepper, will Sie unbedingt kennenlernen…

Mehr Weniger

08.03.2017

Thema

Download

14:00 - 15:00

Fachpresse-Talk

Join us for...
... walking virtually
In den Store-Welten von morgen können Sie bei uns heute schon spazieren gehen…
... talking business
CEO Jens Fischer steht für Information und Interview bereit. Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche. Wir reservieren Ihnen gern einen individuellen Gesprächstermin unter presse@kultobjekt.info
... stalking the robot
Unser humanoider Neuzugang im Team, Pepper, will Sie unbedingt kennenlernen…

Mehr Weniger

09.03.2017

Thema

Download

10:00 - 11:00

Presse Talk

Join us for...
... walking virtually
In den Store-Welten von morgen können Sie bei uns heute schon spazieren gehen…
... talking business
CEO Jens Fischer steht für Information und Interview bereit. Bitte nennen Sie uns Ihre Wünsche. Wir reservieren Ihnen gern einen individuellen Gesprächstermin unter …..Tel. +49 (0)351-65306231
... stalking the robot
Unser humanoider Neuzugang im Team, Pepper, will Sie unbedingt kennenlernen…

Mehr Weniger

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

  • 01  Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising
  • 01.03  Store Design & Visual Merchandising
  • 01.03.01  Konzepte und Dienstleistungen
  • 01.03.01.01  Shop Architektur und Store Design

Shop Architektur und Store Design

Unsere Produkte

Produktkategorie: Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

World of Sports

Konzeptentwicklung und Planung eines innovativen Fahrrad-Markts mit Erlebnis-Charakter und emotionaler Inszenierung von Produkt und Handelsmarke. Leistungsumfang: Gesamtkonzept Gebäudearchitektur | Freigelände | Innenraum | Ladenbau.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

Concept Store

Konzeptentwicklung und Planung eines innovativen, ökologisch verträglichen Shopping- und Freizeit-Centers mit Flagship-Charakter und Alleinstellung.
Leistungsumfang: Gesamtkonzept Gebäudearchitektur | Freigelände | Innenraum | Ladenbau

Mehr Weniger

Produktkategorie: Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

MY SHOES

Konzeptentwicklung und Planung eines inhabergeführten Schuhgeschäftes mit hoher Aufenthaltsqualität und innovativer Lagerhaltung auf überschaubarer Fläche.

Mehr Weniger

Firmennews

Datum

Thema

Download

31.01.2017

QRunning - Ein Schuhgeschäft, in dem der Roboter zum Entertainer wird

QRunning nennt sich das Konzept eines innovativen Schuhgeschäfts. Hier wird der Schuheinkauf zum entspannten Event, während Roboter die Arbeit tun und sich dabei zusehen lassen.

Bei diesem zukunftsorientierten Konzept profitiert der stationäre Schuhhandel ausnahmsweise einmal von den Strukturen der Zalandos oder Amazons: Die mobilen Pick-Roboter stammen aus der Logistik.

Aufgebaut ist der Store wie eine Arena. Zentral in der Mitte liegt ein Loungebereich. Hier können Schuhe probiert, digitale Sortimente durchstöbert, gefachsimpelt und den Roboter zugesehen werden. Diese sind im offen einsehbaren Warenlager im Hintergrund – dort, wo in einer Arena das Publikum sitzt – damit beschäftigt, die Modelle und Größen zusammensuchen, die von den Besuchern per Knopfdruck bzw. QR-Scan geordert wurden. Nach Lokalisieren, Greifen – sechs bis acht Schuhkartons kann der Roboter transportieren – und präzisem Aushändigen der Modelle zieht sich der Robot zurück, so dass der Kunde in Ruhe anprobieren kann. Und mit den Modellen der Wahl zur Kasse gehen oder aber erneut andere Modelle scannen – auf unwirsches Verkaufspersonal trifft er dabei garantiert nicht, denn die Roboter sind ausgesprochen geduldig…

Entwickelt wurde das Modellformat QRunning von K.U.L.T.OBJEKT Marken- und Erlebnisarchitektur. Die Kommissionier-Roboter Toru Cube stammen von dem Münchner Robotik-Startup Magazino, mit dem ein Kooperationsvertrag geschlossen wurde. Toru Cube ist fähig, frei in einem kartierten Lager zu navigieren und kann dank Sicherheitssensorik nicht nur auf Hindernisse reagieren, sondern auch auf sichere Art und Weise mit dem Menschen im selben Arbeitsbereich operieren.
Das komplette Konzept wird auf der EuroShop auf dem K.U.L.T.OBJEKT-Stand in Halle 10 / G42 präsentiert.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Ausdrucksstarke Storekonzepte, die sich abheben.

Die interdisziplinäre Agentur für Marken- und Erlebnisarchitektur entwickelt Retail-Konzepte und Raumerlebnisse für kleine und große, filialisierte Einzelhändler, die aus dem Mainstream herausragen wollen. Flexibel und vielseitig wird in enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber ein emotionales Storytelling maßgeschneidert, das aufmerksamkeitsstark ist und für Differenzierung und Kundennähe sorgt. Digitale und interaktive Medien kommen dabei genauso zum Einsatz wie klassischer Ladenbau, neuropsychologische Erkenntnisse und/oder dramaturgische und szenografische Methoden aus Film und Theater, je nach Positionierung und Anforderung.

Das Leistungsspektrum umfasst alle Prozess-Stufen von der Planung über die Umsetzung bis zur schlüsselfertigen Übergabe.

Aktuell forscht K.U.L.T.OBJEKT an Konzeptionen, die die reale mit der virtuellen Welt auf der Retail-Fläche sinnvoll verschmelzen und Augmented Reality mit Nutzen für den Kunden zum Einsatz bringen.

Storedesign | Experience | Emotion | Interactive | Media | Storytelling | Shopfitting | Concept + Realisation | Branding | Full-Service

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Gründungsjahr

2000

Geschäftsfelder
  • Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising
  • Beleuchtung
  • POP Marketing