Wireland Sp. z o.o

ul. Szarych Szeregow 10, 77-100 Bytow
Polen

Telefon +48 59 8223442
Fax +48 59 8223442
biuro@wireland.pl

Messehalle

  • Halle 13 / D36
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 13): Stand D36

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 13

Ansprechpartner

Karolina Reclaw

Director Marketing and Design

Telefon
+48601691426

E-Mail
k.reclaw@wireland.pl

Malgorzata Wicher-Placzkiewicz

Sales Director

Telefon
+48663779466

E-Mail
m.w.placzkiewicz@wireland.pl

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 01  Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising

  • 01  Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising
  • 01.01  Ladeneinrichtung
  • 01.01.08  Verkaufsvitrinen, Ausstellungsvitrinen

Unsere Produkte

Produktkategorie: Verkaufsvitrinen, Ausstellungsvitrinen

Der Bäckerei – Abschnitt

In unserem Angebot besitzen wir Möbel zur Ausstattung der Bäckereiabschnitte. Unsere Möbel sind einzigartig und besitzen ihren unvergleichbaren Stil. Sie werden nach modernsten Ausstellung Standards entworfen. Wir möchten hervorheben, dass die zutreffende Lichtfarbe die noch bessere Gebäck - Präsentation unterstreicht. Die zutreffenden Regale und die warme Lichtfarbe verursachen, dass das Interesse und der Verkauf steigen. Die Holzkonstruktion in Verbindung mit der geeigneten Farbgebung zieht die Aufmerksamkeit und regt zum Einkauf an.

Die Eigenschaften des Gebäckregals:
- Lichtbanner
- Fach für das Gebäck, abgetrennt mittels Separators
- Fach für das Gebäck, versorgt vom Hinterteil mit Separatoren
- Korbfach für das verpackte Gebäck
- Fach aus laminierte Holzplatte für das verpackte Gebäck

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verkaufsvitrinen, Ausstellungsvitrinen

Der Alkoholabschnitt

Unsere Produkte werden nach neuesten Ausstellung Standards entworfen. Die Holzkonstruktion für Alkohol in Verbindung mit der geeigneten Farbgebung zieht die Aufmerksamkeit und regt zum Einkauf an.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Verkaufsvitrinen, Ausstellungsvitrinen

Der Gemüseabschnitt

Das Geschäftsregal in Form einer Insel kann als ein Ausstellungsort für Gemüse, Obst, Gebäck oder von sonstigen Produkten dienen.

Vorteile:
•Praktisch: das Insel – Regal ermöglicht, dass sich die Kunden um den Stand herum bewegen und selbst bedienen,
•Ästhetisch: der Korbs atz ermöglicht, die Waren elegant und beeindruckend auszustellen,
•Flexibel: das Regal verfügt über Räder, was bei Bewegungen wichtig ist, man braucht es nicht abzubauen, oder ein Sondergerät zu verwenden, um die Sauberkeit unter dem Regal zu halten,
•Verstellbar: die Insel ist ein System, das die breite Palette schafft, Module auf verschiedene Art und Weise je nach dem Bedarf und der Geschäftsgröße anzupassen,
•Umfangreich: die Grundversion der Gemüseinsel ermöglicht, fast eine halbe Tonne von Waren auszustellen,
•Solid: die Metallkonstruktion gewährt die Stabilität und die Beständigkeit des Regals, und die auf Paletten gesammelten Körbe aus Weidenrute vermitteln den Eindruck einer gepflegten und eleganten Produktausstellung. Weidenrutte sichert die Lüftung vom Korbinnern, also das Obst und das Gemüse bleiben länger frisch,
•Preisgünstig.

Eigenschaften der Gemüseinsel:
- Es besteht die Möglichkeit, sie mit Edelstahl - oder Chromrellings auszustatten
- Körbe aus Weidenrute (in verschiedenen Größen)
- Die Farbtongebung laut RAL Palette
- Markiese
- Räder
- Griff für das Preisschild

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Die Firmenpräsentation

Die Geschichte unserer Firma geht bis auf das Jahr 1968 zurück, als die Fabrik der Haushaltsgeräte “ZAGOD” entstand. Das war damals eine der größten Industriewerkstätten auf dem Gebiet von Ziemia Bytowska. Das Fabrikgelände umfasste die Fläche von 30.000 m2, dafür 10.000 m2 befand sich unter dem Dach, mit modernsten Produktionslinien und Maschinen, die die Benutzung der innovativen Technologien ermöglichen, haben ein Anfang für das riesige Entwicklung der Firma gegeben.
 

Im 1968 beschäftigte die Firma 90 Arbeiter und in den 70er-Jahren war die Firma einer der größten Lokal-Arbeitsgebern, die 400 Personen beschäftigte. Heutzutage gibt es zwischen unseren Arbeitnehmern, solche Personen, die hier seit der Entstehung des Unternehmers arbeiten. Neben der erfahrenen Arbeiter mit der längsten Arbeitszeitbeschäftigung beschäftigt auch die Firma WIRELAND die junge Arbeitskräfte: Ingenieure, Wirtschaftswissenschaftler, Kaufmänner/frauen, Technologen, Konstrukteure und Projektanten. Wir sind überzeugt, dass unsere Teamkraft die Ergänzung von Kreativität und Begeisterung mit Erfahrung und Professionalismus bildet.

 
Firmenmission:

Wir verursachen, dass unsere Erzeugnisse und Dienstleistungen die Gewinne unserer  Kunden vergrößern.
Hinsichtlich der Technologie erlebte die Fabrik riesengroße und dynamische Veränderungen. Wir waren die ersten in Polen, die die Technologie der Metallbeschichtung mit Kunststoffen mit der Fluidisationmethode eingeführt haben. Wir haben die Technologie der Verwendung der neuen Beschichtungen durchgearbeitet und die Massenherstellung der Drahterzeugnisse in Gang gebracht. Die technologischen Innovationen von über ein Dutzend Erzeugnisse haben wir im Patentamt angemeldet. Wir haben die besten Plätze und Preise bei den woiwodschaftlichen und landesweiten Businnes- Ranglisten gewonnen.
 

Gleichzeitig mit dem Gewinn des ländlichen Markts entwickelte sich die Export-Herstellung. Unsere Produkte verkauften wir in eine Reihe von Ländern wie: Belgien, Schweden, Irland, Holland und Deutschland. Gute Verkaufsergebnisse erlaubten uns neue Technologielinien und modernste Maschinen anzukaufen. Die ständige Entwicklung war immer ein von unseren Prioritäten.
 

Dank der Suche nach neuen Lösungen und der Bereitschaft zur Entwicklung der Leistungsfähigkeit der Firma gingen wir im Jahr 2006 in ein uns bisher unbekanntes Gebiet. Wir haben in unser Angebot das System der komplexen Ausstattung von Geschäften Solid York und die Erzeugnisse von der Werbung-Branche eingeführt. Aus der Dienstleistungsfirma sind wir blitzschnell ein Potentat im Bereich der Geschäftsausstattung geworden. Unsere Leaderposition auf diesem Gebiet verstärkte die Firma, wir gingen in die Richtung der Diversifikation der Herstellung. Auf diese Weise vergrößerten wir unser Angebot im Jahr 2008 um die Herstellung der Mülleimer-Modulabschirmurg Bartek.

 
Das Jahr 2012 brachte die ständige Entwicklung der Firma. Wir haben damals die neue Maschinen zur Herstellung der Garten-Paneele, Gabionen-Paneele und Gabionenkörbe eingekauft. Unsere neue Produkte haben wir im Januar 2013 auf der Internationalen Messe BUDMA 2013 in Posen ausgestellt, wo sie großes Aufsehen erregt haben.
 

Die starke Seite unserer Fabrik ist die Produktentwicklung - Abteilung, Prototypen - Abteilung und Werkzeug-Abteilung. Diese Bestandteile bilden in Verbindung mit den Abteilungen der Konstrukteuren, Technologen und Produktionsplanung zusammen mit dem Fachmänner/frauenteam und Logistikbasis DIE FIRMENEINHEIT.
 

Im Laufe ihrer 45 –jährigen Geschichte erlebte die Firma die Organisations – und Eigentumsänderungen. Von dem staatlichen Arbeitswerkstatt unter der Bezeichnung Fabryka Wyrobów Gospodarstwa Domowego “ZAGOD” wurde sie im 1990 in Rahmen der Unternehmensprivatisierung in eine private Gesellschaft Wireland S.A umgewandelt. Die Gesellschaft hat von Anfang an die Erhaltung, Fortsetzung und Entwicklung der gewerblichen Tätigkeit des Unternehmens “ZAGOD” angenommen. Im 2009 entstand die Firma WIRELAND GmbH, die das Eigentum und den Firmennamen WIRELAND gekauft hat.

 
Heutzutage wirken wir erfolgreich auf dem polnischen, englischen, französischen, deutschen, irischen ungarischen, dänischen und russischen Markt.


Wir sind stolz auf unsere 45-jährige Tätigkeit in der Metall-Branche. Im Laufe der Zeit änderten sich Trends, Technologien und wirtschaftliche Bedingungen und wir bieten unseren Kunden unverändert an, das was für Sie am wichtigsten ist- die Zufriedenheit von der von uns gut abgeleisteten Dienstleistung. 

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

10-49 Mio US $

Exportanteil

max. 25%

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

1968

Geschäftsfelder

Ladenbau, Ladeneinrichtung, Store Design & Visual Merchandising