EuroCIS

BITPLACES GmbH

Bismarckstr. 10-12, 10625 Berlin
Deutschland

Telefon +49 30 692067-330
Fax +49 30 692067-339

Messehalle

  • Halle 2 / B18
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 2): Stand B18

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 2

Ansprechpartner

Behrend Freese

Bismarckstr. 10-12
10625 berlin, Deutschland

E-Mail
behrend.freese@bitplaces.com

Mirko Pawlak

Bismarckstr. 10-12
10625 berlin, Deutschland

E-Mail
mirko.pawlak@bitplaces.com

Unser Angebot

Unsere Produkte

Produktkategorie: Retail Technology

Location-Based Outdoor Marketing

Durch Geofencing bestimmen Sie die genauen Standorte und Ansprachesituationen für Ihre mobilen Kampagnen. Über unser Partner-Eco-System wird die Reichweite Ihrer App dabei bedeutend erhöht.
So sprechen Sie eine Vielzahl bestehender und neuer Kunden zum passenden Zeitpunkt am richtigen Ort an – genau dann, wenn das Interesse für Ihre Botschaften am größten ist – und führen sie direkt in Ihr Geschäft.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

Location-Based Indoor Marketing

Mit BLE Beacons sprechen Sie Ihre Kunden differenziert und abhängig davon an, wo genau sie sich innerhalb Ihres Geschäfts befinden.
Mit maßgeschneiderten Botschaften begleiten sie Ihre Kunden auf ihren individuellen Wegen von Produkt zu Produkt. Sie erhalten dadurch umfassendes Feedback zu Ihrer Store-Gestaltung, Ihren Angeboten und den Präferenzen Ihrer Kunden.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

Customer Analytics

Mit Bitplaces Analytics erhalten Sie ein fundiertes Verständnis über das Verhalten Ihrer Kunden – wie viele Kunden betreten zu welchen Zeiten Ihre Bitplaces, wie lange verweilen sie dort, wie reagieren sie auf Ihre Botschaften und vieles mehr.
Durch die Verbindung von Outdoor und Indoor Marketing erhalten Sie ein ganzheitliches Bild des relevenaten Kundenverhaltens an für Sie wichtigen Standorten.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Bitplaces ist 2012 gestartet und zählt mit der Mobile Intelligence Cloud zu den Vorreitern im rasant wachsenden Markt für Mobile Marketing und standortbezogene Dienste (Location Based Services). Die an der TU Berlin entstandene Customer- Intelligence-Technologie erweitert nahtlos die Funktionalität von Apps und erlaubt es vor allem Einzelhändlern und Werbetreibenden, am Point of Sale und darüber hinaus Kunden über ihr Smartphone segmentiert und kontextbezogen anzusprechen.
Unter Beachtung der strengen deutschen Datenschutzbestimmungen kommen hierbei unter anderem Geofencing und, wenn gewünscht, Beacons zum Einsatz. Module wie Perfomance- und Analyse-Tools sowie Messaging-Dienste gewährleisten, dass das skalierbare Baukastensystem die gesamte Customer Journey drinnen wie draußen abdeckt.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

< 1 Mio US $

Exportanteil

max. 50%

Anzahl der Beschäftigten

1-19

Gründungsjahr

2012