EuroCIS

SALTO Systems GmbH

Schwelmer Str. 245, 42389 Wuppertal
Deutschland

Telefon +49 202 769579-0
Fax +49 202 769579-99
info.de@saltosystems.com

Messehalle

  • Halle 6 / I68
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand I68

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Andreas Schulze

Schwelmer Str. 245
42389 wuppertal, Deutschland

Telefon
+49 2335 9711504

Fax
+49 202 769579-99

E-Mail
a.schulze@saltosystems.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology

Retail Technology

  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.03  Zutrittskontrolle
  • 07.14.03.01  Elektronische Zutrittskontrolle
  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.03  Zutrittskontrolle
  • 07.14.03.03  Sicherungssysteme für Notausgänge/ Fluchtwege

Sicherungssysteme für Notausgänge/ Fluchtwege

Unsere Produkte

Produktkategorie: Elektronische Zutrittskontrolle

Mobile Echtzeit-Zutrittslösung für Händler und Filialisten

SALTO präsentiert auf der EuroShop in Düsseldorf seine mobile Echtzeit-Zutrittslösung SALTO KS Keys as a Service. Mit dem System haben Groß- und Einzelhändler, Franchisenehmer und Filialunternehmer Zutritte zu Filialen, Büros und Lagern jederzeit im Blick. Dadurch lassen sich Inventurverluste reduzieren, Strafsachen nachverfolgen und unternehmensinterne Abläufe effizienter gestalten.

SALTO KS Keys as a Service ist ein elektronisches Zutrittssystem, das speziell für die Echtzeit-Zutrittskontrolle in kleinen und mittleren Anwendungen entwickelt wurde. Es lässt sich kabellos und mit wenig Aufwand installieren. Zu den Kernfunktionen gehört das ortsunabhängige und mobile Zutrittsmanagement: Anwender können über die Online-Plattform SALTOKS.COM und die App Nutzer anlegen, Zutrittsrechte in Echtzeit gewähren oder entziehen sowie Türen aus der Ferne öffnen. Gleichzeitig lassen sich zu ausgewählten Zutrittsereignissen Mitteilungen schicken. Zusammen mit der Protokollierung erhalten Anwender somit einen zuverlässigen Überblick in Echtzeit, wer wann welche Türen begangen hat.

Mit der Zutrittslösung lassen sich nicht nur die Sicherheit und Transparenz verbessern, sondern auch Prozesse optimieren. Bspw. können Lieferanten ihre Waren auch außerhalb der Öffnungszeiten anliefern, ohne dass ein Mitarbeiter des Anwenders vor Ort anwesend sein muss. Dafür kann der Händler aus der Ferne die Tür öffnen oder eine zeitlich begrenzte Zutrittsberechtigung ausstellen. In Echtzeit meldet das System dem Anwender die Anlieferung automatisch, sofern gewünscht.

Das System eignet sich für die Verwaltung einzelner oder mehrerer Standorte und ist daher für Händler und Franchisenehmer jeglicher Größe geeignet. Dabei kann jeder Standort seine Nutzer und Türen selbstständig managen. Gleichzeitig sind auch Änderungen aus der Zentrale möglich.

Für den Betrieb ist keine Softwareinstallation oder Einbindung in die IT-Infrastruktur nötig. Sämtliche Kommunikation zwischen den Komponenten erfolgt hochverschlüsselt und ist damit gegen Abhören und Kopieren geschützt. Sicherheitskritische Vorgänge lassen sich nur über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung initiieren.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Elektronische Zutrittskontrolle

XS4 Systemplattform

Die XS4 Systemplattform von SALTO vereint elektronische Türkomponenten, Peripheriegeräte und Software, womit sich maßgeschneiderte kabellos vernetzte elektronische Zutrittslösungen realisieren lassen. Alles passt zueinander, alles funktioniert.

Die XS4 Systemplattform ist beispiellos in ihrer Vielseitigkeit: Aufgrund der Vielzahl an Produktvarianten und miteinander kombinierbaren Technologien eignet sie sich für praktisch alle Türsituationen. Mit dem anwenderfreundlichen Lizenzmodell der Software – einmal bezahlen, immer verwenden, unabhängig von der Nutzer- und Türenanzahl – sowie der kabellosen Installation von Türkomponenten im Innenbereich setzt sie auch Maßstäbe hinsichtlich der Effizienz von Zutrittslösungen. Als Technologien fungieren das SALTO Virtual Network (SVN) mit patentierter Schreib-Lese-Funktionalität und verschlüsselter Datenübertragung, das funkvernetzte SALTO Wireless, online verkabelte sowie mobile Systeme, die frei miteinander kombiniert werden können. Auf diese Weise entstehen maßgeschneiderte Zutrittslösungen, die eine individuell ausgewogene Abstimmung von Sicherheit, Flexibilität, Komfort und Kosten erreichen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

SALTO ist ein weltweit führender Hersteller von elektronischen Zutrittslösungen – je nach Anforderung online, offline oder funkvernetzt sowie Cloud-basiert und mobil. Die Grundlage dieser Lösungsvielfalt bildet die Erfindung des virtuellen Netzwerks auf Basis patentierter Schreib-Lese-Funktionalität samt verschlüsselter Datenübertragung (SALTO Virtual Network, SVN). Damit revolutionierte das Unternehmen die Welt der Zutrittskontrolle und setzte neue Maßstäbe hinsichtlich Sicherheit, einfacher Handhabung und Kostenersparnis, die bis heute ihre Gültigkeit besitzen.

SALTO offeriert mit seiner XS4 Systemplattform und SALTO KS Keys as a Service eine Produktpalette, die an Umfang und Variabilität unübertroffen ist. Damit kann das Unternehmen Zutrittslösungen für vielfältigste Anforderungen liefern, sei es für Büro- und Verwaltungsgebäude, den Gesundheitssektor, den Groß- und Einzelhandel, öffentliche Einrichtungen, das Bildungswesen, Hotels oder Flughäfen.

Mit beständiger Innovationskraft und Entwicklungsarbeit wurde SALTO innerhalb von etwas mehr als einem Jahrzehnt international zu einem der fünf größten Anbieter von elektronischen Zutrittslösungen. Heute hat das Unternehmen neben seinem Hauptsitz im baskischen Oiartzun (Spanien) Niederlassungen in Deutschland, der Schweiz sowie an 23 weiteren Standorten weltweit. Zutrittslösungen von SALTO finden sich in mehr als 90 Ländern, an über 3 Millionen Türen.

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Anzahl der Beschäftigten

100-499

Gründungsjahr

2001