AIT Innovationspreis Architektur+ Präsentation

Postfach 10 02 56, 70746 Leinfelden-Echterdingen
Fasanenweg 18, 70771 Leinfelden-Echterdingen
Deutschland

Telefon +49 71 17591-0
Fax +49 71 17591-410
abo@ait-online.de

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 5): Stand J21, Stand J22

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 5

Unsere Produkte

Produktkategorie: Allgemeine Dienstleistungen, Verlage und Fachzeitschriften

Nadogradnje. Urbane Selbstregulierung in post-jugoslawischen Städten

Nadogradnje. Urbane Selbstregulierung in post-jugoslawischen Städten

Vernissage | 26. Januar 2017 | 19:30 Uhr | ArchitekturSalon Hamburg

Nachdem die Ausstellung "Nadogradnje. Urbane Selbstregulierung in post-jugoslawischen Städten" im Sommer 2016 in Köln zu sehen war, kommt sie nun auch endlich in den Hamburger ArchitekturSalon und wird am 26. Januar 2017 mit einer Vernissage feierlich eröffnet. 

Die informellen Dachaufbauten im ehemaligen Jugoslawien zeigen Strategien für eine Resilienz im Wohnungsbau, meist geprägt von niederschwelligen Low-Tech-Verfahren jenseits staatlich reglementierter Planung. Der Kölner Architekturfotograf Gregor Theune nahm sich diesem urbanen Phänomen an und hielt es in 29 großformatigen Fotografien fest, die nun im Rahmen einer Ausstellung zu sehen sind. 

Gleichzeitig hat Theune seine dokumentarfotografische Arbeit gemeinsam mit dem Gestalter Sven Quadflieg in einem Buch herausgegeben, das die "Nadogradnje" aus dem Blickwinkel verschiedener Wissenschaftsdisziplinen untersucht

Mehr Weniger

Produktkategorie: Allgemeine Dienstleistungen, Verlage und Fachzeitschriften

NØRÐÍC Ein Kaleidoskop skandinavischer Architektur



19. Januar 2017 im AIT-ArchitekturSalon Köln

Nordic Design hat mit vielen Klassikern aus Architektur und Produktwelt vor allem in den 1950er- und 1960er-Jahren ein starkes Bild skandinavischer Gestaltung geprägt. Wie gehen Architekten heute mit dieser zum Markenzeichen gewordenen Tradition um? Und wie entwickeln sie ihre eigene Avantgarde? Die Ausstellung »NØRÐÍC«, die am 19 Januar 2017 um 19:30 Uhr mit einer Vernissage im Kölner ArchitekturSalon eröffnet wird, stellt die gegenwärtige Architekturlandschaft Skandinaviens in den Fokus. Sie zeigt Positionen junger und etablierter Architekturbüros aus Dänemark, Finnland, Island, Norwegen sowie Schweden und gibt einen Einblick in Wohnmodelle des Nordens.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Allgemeine Dienstleistungen, Verlage und Fachzeitschriften

Interior Scholarship Das AIT-Stipendium der Sto-Stiftung


20. Januar 2017, AIT-ArchitekturSalon Köln

Im Rahmen des Interior Scholarship, dem AIT-Stipendium der Sto-Stiftung, wurden iim Jahr 2016/2017 vier Studierende der Innenarchitektur ausgezeichnet. Nun bekommen die Gewinner Michael Fehringer, Christopher Hansen, Annika Rautter und Mona Schaffer die Gelegenheit, ihre Arbeiten in einer Sonderausstellung im Kölner AIT-ArchitekturSalon zu zeigen. Ausgangspunkt sind die Entwürfe, mit denen sich die vier jungen Kreativen seit Erhalt des Stipendiums auseinandersetzen. Am 20. Januar 2017 wird es im Rahmen der Ausstellung und der Passagen um 19:30 Uhr ein Get-together geben.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

AIT - die große Fachzeitschrift für Architekten und Innenarchitekten gibt als Architekturfachzeitschrift im Rahmen ganzheitlicher Architekturbetrachtung mehr als andere dem Raum seine Bedeutung. Im Bereich der Innenraumgestaltung und des Innenausbaus kommt ihr besondere Kompetenz zu. Neben der Gestaltung, insbesondere von gewerblichen, industriellen und öffentlichen Bauten, thematisiert sie in einem besonderen Fachteil ausdrücklich auch deren Technischen Ausbau.
Sie erscheint in themenorientierten Ausgaben. Drei dieser AIT-Schwerpunktausgaben erscheinen als ABIT zum Themenbereich Büro- und Verwaltungsbau, Banken, Versicherungen und Behörden mit einem erweiterten Redaktionsteil zur Arbeitsplatzgestaltung und Einrichtung. So ermöglicht die ABIT eine interessante Zielgruppenergänzung. Die ABIT-Ausgaben erscheinen im April, Oktober und Dezember.

Mehr Weniger