EuroCIS

crosscan GmbH

Ruhrstr. 48, 58452 Witten
Deutschland

Telefon +49 2302 28232-00
Fax +49 2302 28232-09
hello@crosscan.com

Dieser Aussteller ist Mitaussteller von
M.T.C. EAS GmbH

Messehalle

  • Halle 6 / A10
 Interaktiver Hallenplan

Hallenplan

EuroShop 2017 Hallenplan (Halle 6): Stand A10

Geländeplan

EuroShop 2017 Geländeplan: Halle 6

Ansprechpartner

Michael Hedtke

RFID, EAS, Video Surveillance

Telefon
+491722634574

E-Mail
mih@crosscan.com

Benjamin Schilp

People Counting

Telefon
+49 151 46 730 771

E-Mail
bes@crosscan.com

Unser Angebot

Produktkategorien

  • 07  Retail Technology
  • 07  Retail Technology
  • 07.02  Business Analytics
  • 07.02.04  Kundenfrequenzanalyse

Kundenfrequenzanalyse

  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.01  Warensicherung

Warensicherung

  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.01  Warensicherung
  • 07.14.01.07  RFID - Lösungen zur Warensicherung

RFID - Lösungen zur Warensicherung

  • 07  Retail Technology
  • 07.14  Sicherheitstechnik
  • 07.14.02  Überwachungsanlagen
  • 07.14.02.04  Videoüberwachungssysteme

Videoüberwachungssysteme

Unsere Produkte

Produktkategorie: RFID - Lösungen zur Warensicherung

Einsparpotentiale mit RFID nutzen

Unsere RFID Lösungen helfen Ihnen Ihre Kosten zu reduzieren und den Gewinn zu steigern

1. Warenumbuchung
Automatische Lesepunkte helfen beim Umbuchen zwischen Lager und Verkaufsfläche.

2. Wareneingangserfassung
100% Kontrolle aller Artikel, die mit RFID Etikett geliefert werden. Soll/ist Vergleich auf Einzelartikel und Anzahl.

3. Nachbearbeitung aller Waren ohne RFID Etikett
Abgerissene Etiketten oder umgetauschte Ware kann mit einem neuen Etikett versehen werden.

4. Artikelsuche
Finden Sie falsch deponierte Ware schnell und zuverlässig.

5. Inventur
Zählen und identifizieren Sie Ihre Artikel auf der Fläche und im Lager in wenigen Minuten.

6. Warensicherung mit RFID
Nutzen Sie die vorhandenen RFID Etiketten zur Warensicherung.

7. Kasse
Erhöhen Sie die Zuverlässigkeit und Geschwindigkeit des Kassiervorganges.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Retail Technology

ESL - Electronic Shelf Labeling

Bei unserer neuen Crosscan ESL Lösung handelt es sich um intelligente, digitale Preisschilder, mit denen man in Kombination mit NFC oder iBeacons neben der zentralen Preis- und Content-Steuerung auch noch andere interessante Aktivitäten wie z.B. Messung der Häufigkeit und Dauer von Produktkontakten, Anzeige von passendem Zubehör, Vergabe von Gutscheinen und Terminen, etc. durchführen kann.

Durch die Integration in Crosscan Connect wird eine gezielte und zentral in Echtzeit steuerbare Kundenansprache ermöglicht, deren Ausbaustufen nahezu unbegrenzt sind. Hierdurch lassen sich u.a. administrative Kosten deutlich reduzieren und Abverkäufe steigern.

Vorteile

1. Bieten Sie Kunden Zusatzinformationen und Angebote zum richtigen Zeitpunkt
2. Senkung Sie administrative Kosten und verhindern Sie falsche Preisauszeichnungen.
3. Messen Sie das Kundeninteresse und schaffen Sie eine engere Bindung durch Personalisierung.

Mehr Weniger

Produktkategorie: Kundenfrequenzanalyse

Verstehen Sie Ihre Kunden

Verstehen Sie die Kunden besser, um ihnen ein persönlicheres Einkaufserlebnis zu bieten.

Kundendetails

Wi-Fi Tracking
Erstellen Sie ein detailliertes Profil jedes Kunden, welcher Ihre Filiale betritt. Messen Sie die Bewegungen, das Verhalten und Wiederkehrerrate, indem Sie sich mit dem Kundensmartphone verbinden.

Einkaufshistorie
Behalten Sie die Details der Kundeneinkäufe im Blick. Erkennen Sie, welche Artikel und wie häufig diese gekauft wurden, um Kunden passgenaue Aktionen und Coupons bieten zu können.

Besuchshistorie
Erlangen Sie Einblicke in die Besucherfrequenz und die Konversionsrate.

Customer Relationship Management (CRM) System
Verwalten Sie die Beziehungen zu bestehenden und künftigen Kunden - in den Filialen und online. Behalten Sie alle Touchpoints im Auge, für ein Mehr an Personalisierung und Kundenloyalität.

Soziale Netzwerke
Binden Sie Soziale Medien ein. Verstehen Sie, was die Kunden in Sozialen Netzen interessiert, um die Kommunikation mit ihnen persönlicher zu gestalten und maßgeschneidertes Targeting zu ermöglichen.

Mehr Weniger

Über uns

Firmenporträt

Crosscan is a limited liability company under German law, which is managed by the owner and currently more than 40 employees. Apart from the founders, the Hueck Industrie Holding KG (HIH) from Lippstadt holds a major interest in the company since 2011, with the aim supporting long-term and sustainable expansion. In 2016, sales amounted > EUR 6 million.
Service portfolio
Crosscan offers services related to visitor frequency measurement, pedestrian counting, route and dwell time determination and KPI
analyses. In addition Electronic Shelf Labeling, RFID, Electronic Article Surveillance, as well video surveillance is part of the portfolio.
 Crosscan as full-service system provider with its own software development is characterized primarily by top counting accuracy
in the market and by a high degree of flexibility with respect to individual customer wishes. In this context, the Crosscan Monitoring always guarantees top system availability as well as complete and plausible data. Due to the existing interfaces with almost all common checkout and merchandise information systems as well as personnel placement systems, integrating and linking already existing meta data into our Crosscan Reporting is possible without any problems. This allows a targeted KPI reporting on only one evaluation platform. With more than 10,000 counting sensors installed and integrated into the Crosscan  Connect system, Crosscan is one of the market leaders in this
segment.
• Specialized in retail trade
• Visitor and pedestrian frequency measurement
• Measurement of routes and dwell periods
• RFID
• Electronic Arcticle Surveillance as well Video Surveillance
• Rollout management
• Monitoring & system availability
• Data management & reporting
• Integration of external system data
• Full service from a single source
• Worldwide service network

Mehr Weniger

Unternehmensdaten

Umsatz

1-9 Mio US $

Anzahl der Beschäftigten

20-49

Gründungsjahr

2003

Geschäftsfelder

Retail Technology