Besucher Newsletter der EuroShop | Webansicht | English | Drucken
Kopfgrafik EuroShop Newsletter

EuroShop Webseite erstrahlt im neuen Design


,


da ist sie, die brandneue Webseite der EuroShop mit einem Design, das nun auf allen mobilen Geräten optimal zur Geltung kommt. Entdecken Sie die sieben Dimensionen der Messe und informieren Sie sich über aktuelle Themen aus der Handelswelt!

Und noch ein Highlight erwartet Sie dort: Die Ausstellerdatenbank mit den Ausstellern und Produkten der EuroShop 2017 ist online.

Viel Spaß beim Entdecken wünscht

Ihr Team der EuroShop
www.euroshop.de
Markenauftritt: Kundenbindung durch relevante Themen schaffen
3 Fragen an … Tom van Soest, Visual Retailing BV
Sound-Systeme inszenieren Produkte und Marken punktgenau
Das gewisse Extra für den Einkaufswagen
Chapter China
Retail-News
EuroShop Dossiers
LinkedIn
Newsletter-Service

Markenauftritt: Kundenbindung durch relevante Themen schaffen

Interview mit Michael Ostertag-Henning von Schmidhuber

Foto: Audi-Ausstellung auf der IAA; copyright; Schmidhuber
Shopdesign und Messeauftritt sind die direkten Berührungspunkte einer Marke mit dem Kunden. Mit Michael Ostertag-Henning, Geschäftsführer der Kreativagentur Schmidhuber, sprachen wir darüber, wie sich die wachsende Digitalisierung auf die Außendarstellung einer Marke auswirkt und welch wichtige Rolle die Kundenbeziehung hierbei spielt.
Zum Interview

3 Fragen an …

Tom van Soest, Visual Retailing BV

Foto: Tom van Soest; copyright: Visual Retailing
Visual Merchandising Prozesse zu planen, ist kein leichtes Unterfangen. Eine bessere Instore-Erfahrung kann daher durch eine automatisierte Planogramm-Erstellung erreicht werden, die zu einem besseren Abverkauf führt. In diesem Kurzinterview erklärt Tom van Soest, wie man mithilfe von digitalen Mockups eine einheitliche Markenidentität erzeugen kann.
Lesen Sie mehr
Nach oben

Sound-Systeme inszenieren Produkte und Marken punktgenau

Whispering Window und Sound Dusche locken Kunden in den Store und animieren zum Kauf

Foto: zwei kleine Boxen haften an einem Schauffenster; © Feonic
Verkaufshelfer, die die Sinne des Kunden anregen, werden immer wichtiger. Visuelles Marketing allein reicht da nicht mehr aus. Aber auch bei Musik sollte man nichts dem Zufall überlassen. Denn ein professionelles Musikkonzept trägt nicht nur zur Steigerung des Markenerlebnisses bei, sondern erhöht auch die Verweildauer der Kunden vor dem Schaufenster oder im Store.
Zum Artikel

Chapter China

Chinas Shopping-Paradies

Foto: China bei Nacht; copyright: EHI Retail Institute
China meldet für das erste Quartal in diesem Jahr ein Wachstum von 6,5 Prozent – und die sogenannten Wirtschaftsexperten schlagen Alarm. Aber in Relation zum deutschen Markt sind die Verhältnisse immer noch geradezu paradiesisch.
Zum Artikel "Chinas Shopping-Paradies"
Weitere Beiträge aus dem Chapter China

Das gewisse Extra für den Einkaufswagen

Der Wagen von morgen ist ein flexibles System

Foto: Smartphone Dockingstation an Einkaufswagengriff; © systec POS-Technology
Wer denkt, Einkaufswagen seien nur Mittel zum Zweck, der irrt. Für Einzelhändler ist er mehr als nur ein bloßer Service, sondern Aushängeschild und Werbeträger, Verkaufsförderer und Kundenbinder in einem. Für den Kunden sollen Einkaufswagen vor allem eines sein: praktisch. Einkaufswagen können daher durch zahlreiche Applikationen und Servicefunktionen ergänzt werden. Wir haben einen Blick auf die derzeitigen Möglichkeiten geworfen.
Zum Artikel

EuroShop 2017: Neue Dimensionen für Ihr Business

Ab sofort mit sieben themenbezogenen Bereichen

Hier gibt es mehr Infos
Nach oben

Sales

Mehr Schutz als Werbung: Kleine und mittlere Onlinehändler nutzen Verpackung selten zur Kommunikation

Der e-KIX des ECC Köln nimmt unter die Lupe, wofür kleinere Onlinehändler Versandverpackungen nutzen. Der Schutz der Ware ist oft die alleinige Funktion. Dennoch ist eine ansprechende Verpackung für die Mehrheit der Befragten wichtig für Kundenbindung und Shop-Wahrnehmung.
mehr lesen
Nach oben

Wirtschaft

Studie: Weniger Sonntags-Shopping-Gegner

Laut einer Studie nimmt die Zustimmung zu Ladenöffnungszeiten am späten Abend und an Sonntagen immer mehr zu. Die Befürworter dieser Regelungen sind zum großen Teil finanzstarke Kunden.
mehr lesen
Nach oben

Einkaufsverhalten chinesischer Konsumenten wandelt sich drastisch

Das Einkaufsverhalten der Chinesen ist in einem rasanten Wandel begriffen. Längst spielt auch im Reich der Mitte der Bequemlichkeitsfaktor eine große Rolle. Statt daheim zu kochen und zu essen, gehen viele chinesische Konsumenten aus oder nutzen Lieferservices. Dies sind Ergebnisse des aktuellen "China Shopper Report 2017".
mehr lesen
Nach oben

Wirtschaft

Vom Bedarfsartikel zum Fashion Item - 5,1 Milliarden Euro Umsatz mit Wäsche

Seit 2006 wächst der Wäschemarkt nur moderat: Das durchschnittliche Umsatzplus pro Jahr liegt bei 1,3 Prozent. Damit erreicht der Markt 2016 ein Volumen von rund 5,1 Milliarden Euro. Das zeigt der aktuelle „Branchenfokus Wäsche“ des IFH Köln und der BBE Handelsberatung.
mehr lesen
Nach oben

Shop Fitting & Store Design, Wirtschaft

Neues Shopping-Center für Husum

Husum ist bald um eine Attraktion reicher. Im zentralen Stadtgebiet von Husum soll bis Herbst 2018 ein neues Einkaufszentrum entstehen.
mehr lesen
Nach oben

Sales

Bonprix expandiert nach Norwegen und baut internationale Präsenz aus

Ab sofort können auch norwegische Kundinnen Mode von Bonprix shoppen. Seit diesem Monat ist die internationale Modemarke mit einem eigenen Webshop in dem skandinavischen Land vertreten.
mehr lesen
Nach oben

Politik & Verbände, Sales, Wirtschaft

Passende Liefertermine fordern und durchsetzen

Das BTE Handelsverband Textil-Präsidium konstatierte, dass das Geschäft bislang durchwachsen verlaufen sei. Viele Unternehmen im Modehandel liegen aufgelaufen leicht über oder unter dem Vorjahr, wobei Herrenmode tendenziell etwas besser als die Damenbekleidung abgeschnitten hat.
mehr lesen
Nach oben

POPAI D-A-CH e.V. Award Gala 2017 in Düsseldorf

Die POPAI D-A-CH Awards haben sich mittlerweile fest in die Kalender verankert und waren auch in diesem Jahr wieder ein Highlight der Display Branche
mehr lesen
Nach oben

Expo & Event Marketing

EuroShop 2017 in Düsseldorf: Dimension Expo + Event war ein dreidimensionaler Erfolg

Die Dimension Expo & Event Marketing profitierte von der Veränderung. Nie zuvor präsentierten sich in diesem Bereich so viele Aussteller auf einer derart großen Fläche wie in 2017.
mehr lesen
Nach oben

Shop Fitting & Store Design, Politik & Verbände

dlv: Seminare und Workshops für Ladenbau-Verantwortliche

Zwei Seminare und einen Workshop für Ladenbau-Verantwortliche bietet der dlv – Netzwerk Ladenbau e.V. in diesem Herbst an. Die Veranstaltungen befassen sich mit den Themen Brandschutz bei Wand- und Deckenverkleidungen, Multisensuales Marketing und LED-Beleuchtung im Laden.
mehr lesen
Nach oben

EuroShop Dossiers

Hier finden Sie aktuelle Artikel und Interviews aus der Retail-Branche thematisch gebündelt in sieben Dossiers.
Hier geht es zu den Dossiers

Verlinken Sie sich mit uns ...

... in unserer LinkedIn-Gruppe!

Tom van Soest von Visual Retailing & StyleShoots teilt seine zehn besten Visual Merchandising-Tipps, die garantiert die Kundenfrequenz erhöhen.
LinkedIn Corporation © 2013
Hier geht es zur Gruppe
Nach oben
Sie möchten der Redaktion schreiben? Dann schreiben Sie bitte eine E-Mail an redaktion@EuroShop.de

Empfehlen Sie uns weiter: Schicken Sie diesen Newsletter an Bekannte und Kollegen.


EuroShop - The World's Leading Retail Trade Fair, 05. - 09.03.2017

Termin zu iCal hinzufügen
Termin zu Outlook hinzufügen

Partner der Messe Düsseldorf:
Portalredaktion: beta-web GmbH/ iXtenso.com
Newspartner: EHI, beta-web GmbH/ iXtenso.com
Impressum

Messe Düsseldorf GmbH
Messeplatz, Stockumer Kirchstr. 61
40474 Düsseldorf

Tel: +49 (0)211 / 4560-01
Fax: +49 (0)211 / 4560-668
www.messe-duesseldorf.de
info@messe-duesseldorf.de

Amtsgericht Düsseldorf HRB 63

Geschäftsführung: Werner M. Dornscheidt (Vorsitzender), Hans Werner Reinhard, Joachim Schäfer, Bernhard Stempfle

Vorsitzender des Aufsichtsrates: Oberbürgermeister Thomas Geisel

Facebook Twitter LinkedIn YouTube

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, dann klicken Sie bitte hier.