Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: EuroShop. .mag. News & Business Facts. Archiv.

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2011

30.06.2011

BÄRO GmbH & Co. KG

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2011

© Bäro

BÄRO gratuliert den diesjährigen Preisträgern in der Kategorie „Shopbeleuchtung“

Mit der Vergabe des Deutschen Lichtdesign-Preises wird die Bedeutung des Lichts in der Architektur sowie der planerische Umgang mit dem Medium gewürdigt.

Der Deutsche Lichtdesign-Preis 2011 Der erstmals ausgeschriebene Preis zeichnet jährlich in 10 Kategorien Projekte mit einem herausragenden Lichtdesign aus und wurde bereits am 5. Mai in Köln vergeben. Ausrichter des Wettbewerbs ist die „Highlight“, eines der führenden deutschen Fachmagazine im Bereich Licht.

In diesem Jahr haben in der Kategorie „Shopbeleuchtung“ die BÄRO Lichtplaner Elke Robota und Thomas Fromm, für das Lichtkonzept im Supermarkt „Rewe Dornseifer“ in Siegen-Waldkirch, den „Deutschen Lichtdesign-Preis 2011“ gewonnen.

Das Lichtkonzept entstand in engster Zusammenarbeit mit der Familie Dornseifer und wurde genau auf das von der Firma Wanzl entwickelte Ladenbaukonzept abgestimmt.

Frau Elke Robota und Herr Thomas Fromm konnten in diesem Projekt ihre langjährige Erfahrung im Bereich der Shopbeleuchtung überzeugend einbringen. Das breite BÄRO-Produktsortiment half ihnen dabei, ihre Gestaltungsansätze entsprechend umzusetzen.

BÄRO gratuliert seinen Preisträgern sehr herzlich zu dieser einzigartigen Auszeichnung und wünscht Frau Robota und Herrn Fromm auch für die Zukunft viele weitere tolle Projekte…

... im Licht von BÄRO!