Copyright: Constanze Tillmann/Messe Düsseldorf

EuroShop-Newsletter

Übersicht: Retail Technology

Seite von 5
Foto: Paar steht an einer Kasse - Man zeigt QR-Code auf seinem Smartphone vor; &NuBON

"Hohe Wachstumsraten und verstärktes Händlerinteresse registrieren wir beim Mobile Couponing"

02/05/2014

Digitale Services werden für die Kundengewinnung und -bindung immmer wichtiger. Im aktuellen Interview erklärt NuBON-Geschäfstführer Norbert Gödicke, welche Vorteile die Nutzung einer Smartphone-App für Mobile Couponing und Mobile Advertising für Händler und Kunden hat.
Mehr lesen
Foto: elektronische Preisschilder von Pricer; © Pricer

"In der intelligenten Verknüpfung der Kanäle liegt auf jeden Fall die Zukunft"

01/04/2014

On- und Offline müssen zusammenwachsen, um die Bedürfnisse mobiler und informierterKunden zu erfüllen. Im aktuellen EuroCIS-Interview spricht René van der Horst, Area Sales Manager bei Pricer AB, über die Probleme, die Online- und Offline-Händlern bei der Erschließung neuer Kanäle begegnen. Er erläutert, wie eine umfassende Omnichannel-Strategie dabei hilft, diesen Herausforderungen zu begegnen
Mehr lesen
Foto: Jörg F. Hölterhoff; © Toshiba Global Commerce Solutions Germany

"Der stationäre Handel muss auf die neue Handelswelt reagieren"

03/03/2014

Auch auf der EuroShop 2014 war Omnichannel eines der wichtigsten Themen. Im Interview mit EuroCIS.com spricht Jörg F. Hölterhoff, Business Unit Director von Toshiba Global Commerce Solutions Germany, über die neuen Herausforderungen für den Checkout-Bereich sowie die Wichtigkeit von mobilen Lösungen.Erstellt die aktuellen Produkte vor, mit denen Toshiba die Händler im Omnichannel Commerce unterstützt.
Mehr lesen
© NCR GmbH

"Kunden nutzen zunehmend ihre eigenen Devices im Store"

03/03/2014

Der Omnichannel Commerce stellt insbesondere stationäre Händler vor neue Herausforderungen. Im Interview auf der EuroShop 2014 in Düsseldorf erläutern Stefan Clemens, Area Sales Leader Retail (CE) und Ralf Kluth, Software Sales Specialist, NCR Retail, wie Retailer diese Herausforderungen mit umfassenden Hard- und Softwarelösungen ganzheitlich meistern und das volle Potenzial des Omnichannel Commerce nutzen können.
Mehr lesen
Foto: Michael Gerling; © EHI Retail Institute

Der Handel zeigt sich innovativer als je zuvor

03/02/2014

Die Handelsbranche steht derzeit vor den größten Herausforderungen seit Jahrzehnten. Veränderungen im Einkaufsverhalten der Verbraucher, der rasante technologische Wandel, die fortschreitende Globalisierung der Branche und das Entstehen neuer Vertriebsformen verlangen dem Handel hohes Maß an Kreativität und Innovationsbereitschaft ab, um auch in Zukunft erfolgreich im Markt bestehen zu können.
Mehr lesen
Foto: Sven Tollmien; © TrendONE

„Kunde und Händler versorgen sich gegenseitig mit Informationen“

06/01/2014

Mobile Devices schaffen eine neue Art der Verbindung zwischen Kunde und Händler. Informationen und Angebote können von beiden Seiten jederzeit und überall abgerufen werden. Welchen Nutzen der Händler daraus ziehen kann, wenn seine Kunden diese Angebote nutzen, erklärt Sven Tollmien, Director Innovation Services bei den Trendanalyse-Spezialisten von TrendONE, im aktuellen Interview.
Mehr lesen
Seite von 5