27.11.2019

SES-imagotag Deutschland GmbH

Führende amerikanische Handelskette entscheidet sich für SES-imagotag

  • SES-imagotag von führender amerikanischer Handelskette als exklusiver ESL Lieferant auserwählt
  • voraussichtliches Vertragsvolumen von etwa 100 Millionen US Dollar
  • Rollout von mehr als 1.000 Filialen für die nächsten vier Jahre geplant
SES-imagotag/Ettenheim (Germany)/Paris (France), (Euronext: SESL, FR0010282822) der weltweit führende Anbieter von elektronischen Preisschildern (ESLs) und digitalen Lösungen für den Einzelhandel, hat heute bekannt gegeben, dass eine der größten amerikanischen Handelsketten sich für den Einsatz von VUSION in ihren sämtlichen Filialen als ihre exklusive Lösung für elektronische Preisschilder (ESLs) entschieden hat.

Der Vertrag zwischen den beiden Unternehmen sieht über einen Zeitraum von vier Jahren die Installation von Equipment der VUSION Plattform in mehr als 1.000 Filialen vor. Die von SES-imagotag entwickelte VUSION Lösung wird es dem US Retailer ermöglichen Preise zu automatisieren, nahtlose Omnichannel Synchronisation zu gewährleisten und gleichzeitig die Effizienz der Filialen zu steigern, sowie das Einkaufserlebnis für Kunden zu verbessern. Die VUSION IoT-Cloud-Plattform wird gleichzeitig die
zentrale Überwachung von allen ESL bezogenen Aktivitäten ermöglichen, um eine stets verfügbare und hoch-sichere Infrastruktur zu gewährleisten.

Im Rahmen des mehrjährigen Vertrages werden beide Unternehmen in einem gemeinsamen Innovationsprogramm zusammenarbeiten, um den Wert und den Nutzen der Lösung weiter zu steigern.

Philippe Bottine, CEO SES-imagotag North America sagte dazu: “Technologie und Innovation sind die Eckpfeiler unserer Geschäftsstrategie für unsere Kunden und wir sind immer auf der Suche das In-Store Einkaufserlebnis für Kunden zu verbessern. Wir konnten unseren Kunden durch unseren technischen Vorsprung sowie unseren skalierbaren und wettbewerbsfähigen Lösungen überzeugen. Am Überzeugendsten für den Kunden ist jedoch die Tatsache, dass wir uns im Sinne unserer Vision der
Zukunft des Retail und der Bedeutung eines voll integrierten Handels für Kunden so nahe sind.”

Thierry Gadou, Chairman und CEO von SES-imagotag ergänzte: “Wir freuen uns mit so einem führenden und innovativen Unternehmen eine Partnerschaft einzugehen. Sie haben die Messlatte im Sinne ihres Kundenangebots und ihrem Anspruch der leistungsfähigste und best-integrierte Omnichannel Retailer zu sein extrem hochgelegt. Dies ist eine großartige Chance für uns unseren Technologievorsprung im Retail IoT in einem der wettbewerbsintensivsten und dynamischsten Märkte der Welt nachzuweisen.”

Ausstellerdatenblatt